Schwimmblase geplatzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Sollte die Schwimmblase geplatzt sein, wird der Gute wahrscheinlich schnell sterben.

Zum eingewöhnen nimm dir einfach einen Eimer, je nach der Größe des Fisches. Setzt ihn darein und gib das Wasser und bisschen Aquariumwasser rein. Dann füll immer im 15 Minuten Takt mehr Aquariumwasser hinzu. Nach 2 Stunden kannst du den Fisch dann einsetzen.

So kann man solche "Unfälle" vermeiden. Es muss aber auch nicht 100%tig sein das es die Schwimmblase war bzw. das er sterben wird. Warte einfach ab.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Schwimmblase geplatzt wäre müsste er nach meiner Kenntnis kopfüber schwimmen. Gut möglich, dass er nur noch ein wenig benommen ist und sich wieder fängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte es die Schwimmblase sein hat das Ganze leider keine gute Prognose. Viel Hoffnung kann ich dir da nicht machen. Eventuell überlebt er trotzdem, dass Schwierige ist nur, dass er wahrscheinlich nicht viel Nahrung abbekommen wird, weil er nicht schnell genug ist.

Liebe Grüße jazz1709

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wünsche Platy eine gute besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?