Schwester lügt meine Mutter an, hilfe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine schwester ist 18. Sie ist somit erwachsen und selbst für sich verantwortlich.

Der islam ist nur ein glaube und sie kann selbst für sich entscheiden inwieweit sie dem folgen möchte.

Ich finde es schade das Eltern ihren erwachsenen kindern immernoch solche Probleme bereiten wenn sie sich einen anderen
(halbwegs normalen, ich rede hier nicht von drogenmissbrauch etc.) lebenstil zuwenden als die eltern.

Ich würde dir davon abraten es deinen Eltern zu erzählen da sie nach meiner meinung völlig ungerechtfertigten Ärger bekommen wird.

PS: Ich vermute mal das deine Schwester keine Jungfrau mehr ist. Und es gibt Verhütungsmittel die ziemlich sicher vor schwangerschaften schützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann deine Sorge um deine Schwester verstehen. Aber es geht dich nichts an. Deine Schwester lebt ihr Leben. Du würdest es auch nicht wollen, wenn deine Schwester sich in dein Leben einmischt und bestimmen will, wer deine Freundin sein darf und wer nicht.


Wir sind türken und in meine Religion dürfen wir mit keinen Deutschen zusammen sein.

Das ist natürlich völliger Unfug! Mohammed wußte gar nicht, dass es irgendwann in der Zukunft mal Türken und Deutsche geben wird. Im Koran wird nirgends von Nationalitäten gesprochen. Wer hat dir nur diesen Blödsinn erzählt???

Bist du neidisch auf deine Schwester? Gönne ihr den Freund. Wenn du deine Schwester lieb hast, wovon ich sehr stark ausgehe, dann bitte sie, sich um Verhütung (Kondome) zu kümmern, damit sie nicht ungewollt schwanger wird. Damit tust du ihr den größten Gefallen.

So, und nun entspanne dich, setze dich in eine ruhige Ecke, mache dir einen Tee, nimm dir den Koran vor und suche die Sure, in der Mohammed Türken verboten hat, mit Deutschen zusammenzukommen. Wenn du die Stelle im Koran gefunden hast, lasse es uns bitte wissen. Wir sind sehr gespannt darauf. :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verpetze deine Schwester bloß nicht. Das was deine Schwester durchmacht nennt sich Pubertät und da testet man auch seine Grenzen aus und lernt sein Ding zu machen und das ist wichtig.
Und es geht gar nicht, dass du ihre Nachrichten liest!!!
In zwei Jahren wirst du auch mal so sein und dann willst du auch nicht dass sich da jemand einmischt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was geht dich eigentlich das Privatleben deiner Schwester an?

Kümmere dich um deinen eigenen Dr*ck und lass sie in Ruhe. Sie wird schon mit den Konsequenzen leben müssen, da brauchst du im Vorfeld nicht rumplärren!

als übergewichtige 14jährige bist du vermutlich nur eifersüchtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weis nicht, wie lange du in Deutschland lebst, aber hier gibt es keinen Islam, geh zurück in die Türkei, wahre Türken würden ihre Heimat niemals verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denis1124
03.06.2016, 16:19

Was ist denn bei dir los ?

0
Kommentar von Mignon4
03.06.2016, 16:42

@ Soni1969

Wahre Türken sind weltoffen, tolerant und wißbegierig, andere Länder und Sitten kennenzulernen - wie übrigens alle Menschen aller Nationalitäten auch!

0

deine schwester ist erwachsen- daran kannst du nichts ändern. Es ist ihr Leben- sie muss damit klar kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dachte der Islam ist so friedlich Nein aber im Ernst ihr müsst das akzeptieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?