Schweiz Lohn frage?

3 Antworten

Teile die Zahl durch die Monate, welche ein Jahr hat - je nach dem mehr, wenn es ein 13. Monatsgehalt gibt. Ich denke, das schaffst du ;-)

wenn jemand in der Schweiz sagt, er verdiene 100'000 Franken, dann ist das der Bruttolohn.

Es gehen ab:

AHV, BVG, Steuern, ALV.

Kommt drauf an, wie viele Monatsgehälter Du bekommst (12-15) ...

P.S. das ist übrigens unabhängig davon, in welchem Land du das Geld verdienst

P.S.2: das ist auch der Grund warum man Normalerweise Jahresgehalt angibt statt Monatsgehalt

Was möchtest Du wissen?