Schwarze Flecken an der Zahnbürste?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entweder du hast Probleme an den Zähnen oder einfach ne minderwertige Zahnbürste. Dann solltest du mal ein anderes Modell kaufen und versuchen. Oder es liegt an der Ablage,wo du deine Zahnbürste aufbewahrst. Zb. in nem Becher oder halt ne unsaubere Ablagefläche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du tatsächlich 2x täglich die Zähne putzt, dann kann es kaum Schimmel sein. So schnell dürfte der sich dort nicht bilden. Der bildet sich dann eher an der kältesten Zimmerstelle und das dürfte der Bereich ums Fenster sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schimmel bildet sich normalerweise nicht in 12 Stunden so stark sichtbar.

Wenn du im gesamten Bad Schimmel hast dann überträgt der sich zwar innerhalb von Sekunden auf deine Zahnbürste wächst aber normal nicht so schnell.

Du must den Schimmel im Bad entfernen dann bleibt deine Zahnbürste auch Schimmelfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodSoulAngel
30.08.2013, 23:49

naja also wir haben aber keinen schimmel im bad xD

0

1 frag dein Artz 2 die Zahnpaste wechsel die mal 3Bonbons reste die schwarz sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?