schwanger trotz Kleidung?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn ihr beide bekleidet wart, dann kannst du definitiv nicht schwanger geworden sein. Spermien können nicht mehrere Lagen Stoff durchdringen auch dann nicht, wenn der Stoff nass/feucht ist.

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, wenn es sich so zugetragen hat, wie du es beschrieben hast.

Und noch was: Angenommen du hättest ungeschützten Verkehr gehabt und würdest davon schwanger werden, dann würdest du das aber keinesfalls schon am nächsten Tag merken. Man ist nämlich frühestens 5 bis 7 Tage nach dem Eisprung überhaupt schwanger, da sich erst dann das Ei einnistet. Ehe sich dann die ersten Symptome zeigen, vergehen nochmals einige Tage, wenn nicht gar Wochen.

LG

So schnell geht das auch nicht. Das dauert schon einige Tage. Und zweitens. Auch wenn er ejakuliert hat, müsste er doch eine Menge ejakuliert haben. Denn erstens hatter er eine Unterhose an, du hattest eine an. Und er ist auch nicht in dich eingedrungen. Also sehr sehr unwahrscheinlich.

Stimmt, vielleicht hat die Übelkeit nichts damit zu tun....ändert aber leider nichts an den trotzdem bestehenden Sachverhalt.

Ja möglich ist es, aber ganz ehrlich... wenn dir am nächsten Tag übel ist, dann sicher nicht weil du am tag davor schwanger geworden bist. das klingt ziemlich unrealistisch.

Definitiv nicht Schwanger. Zumindest nicht von dieser Angelegenheit ;)

Überkeit ist zwar häufig ein gutes anzeichen für eine Schwangerschaft, aber einen Tag nach der Befruchtung würdest du davon noch nichts merken ;)

Was möchtest Du wissen?