Schuppen bekämpfen bei gefärbtem Haar?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo blaubeere225,

wir möchten dir gerne dabei helfen, dass du das Schuppenproblem bald hinter dir lassen kannst. Eine gute Methode, um Schuppen dauerhaft zu bekämpfen, ist die Verwendung eines milden, pH-hautneutralen Anti-Schuppen-Shampoos. Unsere „colour care“-Variante zum Beispiel reinigt dein Haar gründlich und sanft und befreit dich von Schuppen. Das enthaltene Sonnenblumenextrakt hilft zudem ein Verblassen der Haarfarbe zu verhindern.

Auch zur richtigen Anwendung möchten wir dir gerne noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben: Es reicht schon, wenn du einen kleinen Klecks in der Größe einer Euromünze für die Haarwäsche nimmst. Auf jeden Fall solltest du das Shampoo bei jeder Haarwäsche (ruhig täglich!) und auf Dauer verwenden, damit du die Schuppen auch wirklich loswirst. Achte darauf, dass du deine Haare gründlich ausspülst, denn im Haar verbleibende Shampoo- und Stylingreste reizen deine aus dem Gleichgewicht geratene Kopfhaut noch mehr.

Liebe Grüße

Katja vom head&shoulders Team

Was möchtest Du wissen?