Schulfrei/Spotfrei bei einer Beschneidung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sportfrei bis die Fäden raus sind plus ein paar Tage, zusammen 3 Wochen, um ganz sicher zu gehen, dass bei einem Schlag auf die gefährdete Stelle nichts mehr passiert. Schulfrei? Eigentlich nur kurz. Nach drei Tagen spürst du selbst nichts mehr davon und kannst am Unterricht teilnehmen. Da könntest Du also zur Schule gehen. Manche gehen schon eine Woche nach einer Blinddarm-OP wieder zur Schule. Hast du aber rabiate Mitschüler, die keine Rücksicht nehmen und gern raufen und du immer dabei bist, dann eher genau so lange wie die Sportenthaltsamkeit.

das hängt von dir ab. Sportunterricht bekommst du ebstimmt länger frei. Wenn du noch lange schmerzen hast, dann musst halt länger bei Sport ausfallen. Den normalen Unterricht wirst du recht schnell wieder beisitzen können.

Solange es Deine Eltern für angemessen ansehen.

Was möchtest Du wissen?