Schuhe versucht im Backofen zu trocknen?

4 Antworten

Der Backofen wäre meine kleinste Sorge. Ein verbrannter Pflaumenkuchen setzt auch ordentliche Dämpfe frei. Danach wird gut gelüftet, gereinigt und alles ist wieder gut.

Ich hätte eher Sorge um die Schuhe. Wir stopfen Schuhe fest mit Zeitung aus und stellen sie in die Nähe der Heizung zum Trocknen. Leder cremen wir danach mit Melkfett oder guter Schuhcreme ein. Leder soll bei uns immer langsam trocknen, damit es nicht so doll leidet. Kunststoffmodelle stellen wir einfach in die Sonne. Dort trocknen sie schnell und unkompliziert (Ggf. mit Schuhspanner).

Waren Stoff/Kunststoffschuhe.

1

Solange du danach keine symtome wie schwindel gehabt hast und man auch kein kunststoff riecht ist alles gut.

Schuhe kann man super im Backofen trocknen. Nur nicht bei 170C

da werden auch keine giftigen Dämpfe freigesetzt, sonst dürftest du im Sommer auch nicht über heißen Asphalt laufen

Na gut, draußen währen solche Dämpfe ja aber auch eher unbedenklich, da sie im freien verfliegen.

0
@Idris164

An die Temperatur kann ich mich nicht erinnern, waren aber def. mehr als 50 C, aber auch nur kurz.

0

es kommt auch so ein bisschen auf die marke (und damit die produktionsstandorte) an.

Turnschuhe, wie (fast) alles: Made in China. Waren Converse.

0

Was möchtest Du wissen?