Schuhe bei Kumpel anlassen oder nicht?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei vielen Anlässen gebietet es eigentlich der Anstand, dass man nicht mit Straßenschuhen quer durch fremde Wohnungen läuft. Insb. zu privaten Besuchen kann man sich auch hausschuhe mitnehmen. Ob man auch für kurzen Aufenthalt in der Wohnung die Schuhe ausziehen sollte/muss, hängt auch davon ab, wie schmutzig die Schuhe sind und empfindlich der Fußbodenbelag ist.

Bei uns in Ostdeutschland ist es üblich, sich die Schuhe auszuziehen und auch so, dass immer jemand Hausschuhe oder so im Haus für Gäste hat.

Ich mache es oft so. Ich laden den zu mir ein, und trage zu Hause Hausschuhe. Wenn er kommt schaue ich was er macht. wenn er sie anbehält dann gehe ich bei in auch mit Schuhen rein. wenn er sie auszieht nehme ich zu im meine Hausschuhe mit. Wenn er fragt sage ich ist mir egal!

Sofern ich zu jemandem gehe, wenn es Nass ist habe ich meine Hausschuhe dabei!!

ichbejwhbs  17.12.2022, 13:48

einfach abtreten und anbehalten. Und wenn sie doch ein wenig schmutzig geworden sind versuchen von den schuhen abzulenken damit dein kumpel das nicht sieht aber trotzdem anlassen

0

Frag ihn einfach, ob du sie ausziehen musst. Wenn die Schuhe neu oder sauber sind, dann kannst du sie, denke ich, anlassen.

Jede Familie macht das anderes.

Wenn deine Füße miefen so solltest du

  • sie öfter wachen
  • täglich die Socken wechseln (dann sind die auch nicht dreckig)
  • Baumwollsocken tragen
  • die Schuhe einen Tag auslüften lassen und einen Tag tragen.