Schönere Locken, aber wie?

3 Antworten

1. Wenn du dir die Haare zu oft glättest, gehen leider deine Haare kaputt und sie sehen noch strohiger aus😕

2. Probiere doch mal Frizz Easy von Jon Frieda. Ist sehr teuer, doch wenn du das bei Rossmann im Angebot kaufst geht der Preis voll. Ach so ja.... und natürlich Frizz Easy "Traumlocken" nehmen. Da gibt es Shampoo, Contitioner und Traumlockenspray. Vorallem das Spray ist richtig gut 😊

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Versuch es doch mal mit der Curly Girl Methode. Erkundige dich doch mal im Web darüber. Z.B. im Haarforum. Wende dich am besten gleich an Daisy25. Sie macht das auch und kennt sich richtig gut damit aus. Außerdem ist sie sehr nett und hilft dir sicher gerne weiter.


Danke, aber das habe ich leider schon ausprobiert :(

0

Es gibt ein Lockengerät von babyliss das curl secret, das macht schöne Locken und funktioniert einfach. Ich glaube es gibt jetzt auch schon von anderen Firmen ähnliche Geräte. Ich habe ebenfalls feine Haare und ich habe das Problem, dass sie immer leicht struppig aussehen. Meine Friseurin hat mir eine Behandlung empfohlen, die die Haare glatt macht. Das Mittel ist von Newsha, das gibt es auch nicht bei allen Friseuren glaube ich. Man kann das auch nur beim Friseur machen lassen. Ist aber sehr teuer kostet 200,-€. Ich habe mir das vor knapp zwei Wochen machen lassen und bin sehr zufrieden. Meine Haare sehen jetzt viel glatter und gepflegter aus. Wenn ich in der Früh aufstehe sehe ich nicht mehr, wie früher, wie ein Besen aus. Das ganze soll ca. 6 Monate halten. 

Ich bin mir bei der Behandlung unsicher. Sind da nicht Chemikalien drin, die das Haar angreifen? Meine Mutter ist auch ein großer Feind davon, deswegen müsste ich sehr überzeugende Argumente liefern und etwas zu den Inhaltsstoffen sagen können. Hast du davon eine Ahnung?

0
@Sonnenschirm16

Angeblich wird das Haar dadurch sogar gepflegt und besser als vorher. Es gibt im Internet eine Seite von Newsha, da kannst du darüber nachlesen, das was ich bekommen habe heißt "Straithening system". Es gibt auch ein"Rescue system"  das ist eine spezielle Behandlung für stark geschädigte Haare. Die habe ich aber nicht, weiß auch nicht, was das kostet. Du kannst ja auch mal bei einem Friseur reinschauen und danach fragen und dich beraten lassen. Aber ehrlich gesagt, ich befürchte, wenn du noch nicht selbst dein eigenes Geld verdienst, dass du deine Mutter zu so einer teuren Behandlung wahrscheinlich kaum überreden kannst.

0

Was möchtest Du wissen?