Schnee gegen Pickel

7 Antworten

schnee ist viel zu warm ^^ das was beim warzen vereisen benutzt wird ist flüssiger stickstoff (denke ich mal) und schnee liegt bei ungefähr 0 grad oder kälter, und flüssiger stickstoff bei über -200 grad

sind pickel und warzen dasselbe? nein? du sollst dich fragen welche ursache die pickel haben könnten und versuchen diese zu beseitigen, nicht etwas draufschmieren und hoffen, dass sie weggehen.

Wie willst du den Schnee nur auf den Pickel bekommen? Ganze Gesicht in Schnee tunken dürfte der gesunden haut eher Schaden als dir bei Pickeln helfen! Hast du dchonmal eine warze behandelt? Da bleibt erstmal ein Loch und eine Narbe bis das wieder richtig "rausgewachsen" ist dauert es ziemlich lang! ICH möchte diese Löcher nicht im Gesicht haben... Nur falls du auf dumme Gedanken zur Tinktur kommst!

Nein gegen Pickel hilft nur eine gesunde haut. Also morgens und abends waschen, eincremen, 2 mal die woche nen Peeling und regelmäßig Pickel ausdrücken.

nein ! xD das ist nur kaltes wasser und warzen sind was völlig anderes als pickel ^^

Was möchtest Du wissen?