Schmetterling Flügel ab , was tun?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

So schlimm es ist, aber Schmetterlingsflügel sind extrem empfindlich, schon eine leichte verletzung der Flügelschuppen führt i.d.R. zum Tot des Tieres... Bei Verlust des ganzen Flügels wird es eher weniger gut für ihn aussehen. Hatte als Kind auch einmal einen gefunden mit verletzter Flügelstruktur, der hatte es dann nach 2 Tagen ins ewige Schmetterlingenreich geschafft.

Ich glaube nicht, dass Du da viel tun kannst! Wenn er nicht mehr fliegen kann, hat er keine Chance, so schlimm das klingt! Du kannst ihm ja schlecht einen Ersatzflügel basteln! Lass ihn raus, auf eine Wiese oder so, und lass der Natur seinen Lauf! :(

Da wirst du nicht viel tun können.

Kannst ihm Zuckerwasser, offenes Obst hinstellen, aber wegfliegen ist nicht mehr. Ihn wird dann sicher irgendein Räuber fangen.

Insekten können keine Verletzungen heilen. Das ist von der Natur nicht vorgesehen. Verletzte Tiere sterben einfach und werden ersetzt.

Das sinnvollste ist den da zu lassen wo er ist und ein Vogel oder anderes Tier freut sich über eine leichte Mahlzeit. Man muss das so sehen, dem verletzten insekt ist nicht zu helfen und ein Tier dass den frisst wird dann dafür einen gesunden Schmetterling weniger essen.

Es gibt drei Möglichkeiten:

  1. Du könntest ihm ein schnelles Ende bereiten, indem du ihn zertrittst.

  2. Du könntest ihm ein langsames Ende bereiten, indem du ihn wieder in die Natur entlässt, dieser ihren Lauf lässt und in Kauf nimmst, dass mit ihm das passiert, was mit allen kranken Tieren passiert: Er wird von einem hungrieren und stärkeren (meist auch größeren Tier gefressen.).

  3. Du nimmst ihn bei dir auf, steckst ihn in ein Terrarium, schützt ihn vor Fressfeinden und ernährst ihn mit den Dingen, die ein Schmetterling so benötigt. Vielleicht kannst du ihn ja durchbringen.

flügel wird aber nicht naachwachsen oder ?

0

lass ihn sterben. der quält sich jetzt nur noch.

Ein nicht mehr flugfähiger Schmetterling ist zum .... verdammt. Da hilft nichts mehr.

damit kannst du Frösche füttern^^

Ich glaub der kommt in der Natur so nicht durch...sobald du ihn frei lässt, holt sich der nächste Vogel ihn zum Mittagessen...

ziehw in bei dir zuhause auf , füttere ihn , und tu alles was er braucht

Ziegelstein - oder glaubst du im Ernst du könntest ihn retten?

Was möchtest Du wissen?