Schloss klemmt (Schlüssel lässt sich nicht drehen)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist der schloßgeißt. du mußt aber keine angst haben er läßt dich wieder frei. LG

Schloss ausbauen und beim Nachbar-Augenoptiker oder Nachbra-Schmuckhändler ins Ultraschallbad werfen, im nachhinein Ölen - hatten dasselbe Problemchen :).

Viel Erfolg dabei :D

V ersuchs mal mit Graphit am Schlüssel selbst. Oder mit nem Tropfen Öl. Aber nicht beides, sonst verklebt das Schloss... (beim Zylinderschloss)

Aber so wie es aussieht, kommst du um ein neues Schloss nicht drum rum...

Es gibt spezielles ( nicht fettendes ) Türschloßpflegemittel. Sollte man regelmäßig bei allen Schlössern anwenden.

Pflanzenöl tuts auch

0

bevor ich irgendwas derartiges machen kann muss ich erstmal aus meinem zimmer raus, hier drin steht weder öl noch graphit noch schraubenzieher und auch keine augenoptiker

Was möchtest Du wissen?