Schlimme Lehrer Erfahrungen?

3 Antworten

Kommt drauf an was sie macht, wenn es mal nur kurz vor die Tafel schicken ist dann nicht, wenn es jedoch genau auf dich oder jemand anderen fokussiert ist dann melden. Wenn sie rassistische oder andere abwertende Sachen sagt, sofort der Schulleitung melden, die Lehrer werden gekündigt oder müssen sich entschuldigen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

1964 in der Klasse 11 wollte ich, um mein Butterbrot noch in Ruhe zu essen, einen anderen Ausgang zum Schulhof nehmen, als den nächsten.

Schon bekam ich von einem Lehrer - den ich gar nicht kannte - eine geklebt.

Auf meine Beschwerde beim Vertrauenslehrer hin, bekam ich die Antwort, ich möge noch einmal mit dem Kollegen reden.

Vielleicht wollte er sich ja entschuldigen. Ich Blödmann meinte nur, was das denn solle, beim nächsten Mal würde ich halt zurückschlagen.

Folgen: In meinen 1er und 2er Fächern Mathe und Physik hatte ich jeweils eine 5 und musste die 11 wiederholen.

Vor dreißig Jahren. Ich musste einfach durch, meine Eltern hätten sich nie mit dem Lehrer angelegt. Aber heute ist das anders. Würde es meine Kinder betreffen, würde ich auch eingreifen

Was möchtest Du wissen?