Schlechtes Wlan durch reduzierte Kanalbandbreite?

1 Antwort

Ja, es kann sein, dass ein Nachbar dazwischen funkt. Um das festzustellen, gibt es in der FritzBox-Oberfläche eine Übersicht direkt unter der Einstellung, welchen Kanal und welche Frequenz genutzt werden soll.

Was hast Du denn da eingestellt?

Kanal geändert, neustart der fritzbox nichts hat geklappt. Die Meldung ist immernoch in der Fritzbox zu sehen und weiß auch nicht wie man das verstärkt

0
@Joshua9338

Dir ist bekannt, sie man den sinnvollsten Kanal findet? Ansonsten schreibe hier doch einfach die Infos hin oder poste eine Bildschirmkopie der Grafik.

BTW: Nur weil ich oder wer anderes danach fragt, ist es noch lange nicht falsch/ungünstig eingestellt. Auch daher erstmal die Infos weitergeben.

0

ok, also meine Fritzbox meint ich hätte WLAN-Koexistenz auf aktiv gesetzt obwohl das nicht aktiv ist. Wie man den besten Kanal findet weiß ich natürlich habe es auch ausprobiert und hat gar nicht geholfen

0
@Joshua9338

Und wenn ich ganz nahe am Router bin und ins 5 GHz will dann zeigt es nur 1 Balken an, obwohl ich ganz nah dran bin. 

0

Was möchtest Du wissen?