Schlafrhytmus verkackt

9 Antworten

nach der schule nicht pennen gehen,nach dem essen nicht chillen oder fernsehgucken oder sowas,sei aktiv beweg dich ,wenn du denkst du wirst müde und geh raus oder sowas

hast du vielleicht irgendwelche Probleme/Sorgen/Stress etc? So ein Schlafverhalten kann auch seelische Hintergründe haben, ich kenne das aus eigener Erfahrung

ja mit tagsüber schlafen vernachlässigst du auch soziale Kontakte!

1

Einmal durchmachen, dann zur gewünschten Zeit ins Bett gehen und Wecker stellen. Dann renkt es sich wieder ein. Aber danach daran halten sonst gehts demnächst wieder um 16 Uhr ins Bett :p

Was möchtest Du wissen?