Schlafe die Nacht durch und werde trodzdem gegen 15 Uhr sau Müde

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sagen das dass nur eine ''Kriese'' ist. die hab ich zwischen 12:00 und 13:00. Du hast etwa 8 h schlaf, das sollte eigendlich reichen. Ideal wären 10 h schlaf aber das krieg ich nie hin. Es gibt ausserdem leute die sich abends am allerbesten konzentrieren können und diese Zeit dann meistens nutzen um was zu lernen (Wenn sie in der schule sind). Wenn es dich nicht all zu sehr belastet würde ich nichts tun. Wenn es dich aber richtig stört und du so einfach nicht weiterleben kannst würde ich zu einem Arzt gehen. Es ist deine Sache wie oft du da hin gehst, er muss dir trotzdem helfen.

Was bedeutet bzw. was meinst du mit "Kriese"?

Und du sagst, du hast sie zwischen 12:00 - 13:00 Uhr?? Erklär mir ein bisschen mehr, bitte.

0
@Lordyegorov

tut mir sehr leid, habe nicht gesehen das du zurück geschrieben hast! Also: Eine ''Kriese'' (Tut mir leid wegen meiner Wortwahl) bedeutet wenn man plötzlich total müde ist und keine energie mehr verspürt. Und ich fühle das zwischen 12:00 und 13:00 Uhr. Nachher ist alles wieder okay und bis Abends bin ich wieder fit. Was ich dagegen mache? Meistens höre ich ein bisschen Musik und leg mich hin. Wenn ich aber Schule habe muss ich einfach irgendwie durchhalten. Vielen dank für's Sternlein, übrigens!

0

Jeder Mensch hat sein Leistungstief am Tag. Du hast es eben um 15 Uhr. Trink einen Kaffee, geh an die frische Luft. Nicht weiter schlimm, damit haben wir alle zu kämpfen

Das war aber vor einem Monat aber nicht so? Warum ist das dann jetzt die ganze Zeit so!

0

wenn du von 23uhr- 15 uhr schläfst wie ich das verstanden habe jetzt .ist das ungesund und führt meistens zur müdigkeit weniger schlafen ;) ab 10stunden schlaf ist das ungesund 8stunden ist optimalfall aber vielleicht machst du nur zu wenig sport? das führt dann meistens auch zur müdigkeit oder es ist der winter und du kreigst wegen der wegbleibenden sonne zu wenig vitamine? oke mehr weiß ich nicht über müdikeitsprobleme

Ich gehe jeden Abend um 22 Uhr ihns Bett und schlafe bis aller spätestens 23 Uhr ein. Aufstehen tue ich jeden Tag um 7:00 Uhr

Was ist daran so schwer zu verstehen???

1

Ich schlafe von 22:00/23:00 Uhr bis 7:00 Uhr

0

Nimmst du irgendwelche Medikamente?

Nein ich nehme keine Medikamente, ich versuche zeit geraumer Zeit so wenig wie möglich Tabletten zu nehmen.

0
@Lordyegorov

Das finde ich schonmal gut ;D Nein. wird schon nichts schlimmes sein. Einige Leute schlafen halt mehr, andere weniger.

0
@xJustMex

Ja gut aber es ist doch nicht normal das ich todmüde um diese Uhrzeit bin ^^ Ich bin gerade eben auch total hundemüde, schonwiederrr.

0
@Lordyegorov

Naja gut, wenns dir dazu jetzt noch mega schlecht gehen würde, w#re das ein zeichen für Depressionen aber das ist nicht der Fall, also hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung.

0
@xJustMex

Ja gut ich fühle mich innerlich etwas belastet und schlecht, aber nicht das ich persönlich sagen würde, ich habe Depressionen.

Ich bekomme auch manchmal Zeit ein paar Tagen auch Kopfschmerzen.

Ich hatte mal vor 3-4 Jahren fast ein ganzes Jahr lang jeden Tag Kopfschmerzen und jeden zweiten Tag Migräne, da ging es mir richtig schlecht ;-) xD

0

Was möchtest Du wissen?