Schlaf Rhythmus total durcheinander - Welches verhalten ist besser?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich nehme immer die Variante mit dem Durchmachen, hat sich für mich einfach besser rausgestellt, ich mache die Nacht durch und gehe dann um 18 Uhr schlafen stehe dann meistens am nächsten Tag um 8 Uhr morgens wieder auf und habe wieder einen normalen Schlafrhythmus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Abend,

die Variante mit dem kurzen Nickerchen zwischendurch hilft dir wach zu bleiben damit du heute Abend "Normal" ins Bett gehen kannst.

Wichtig ist halt das du auf jeden Fall aus deinem Nickerchen wiederaufwachst! :D

Viel Glück beim halten deines Rythmus, bei mir klappt das nie.

Beste Grüße,

Morpheus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen variante nummer 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchmachen :)

oder 2 mal schlafen :) nachmittags kurz und dann abends normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?