Schimmelt mein Bonsai ( Ficus)? Wann muss ich ihn umtopfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo ich bin sicher , dass es sich hierbei um eine Verkalkung handelt , auf den Blättern und  am Stamm. Die kann man leicht mit einer Zahnbürste weg putzen. Hebe das Bäumchen Vorsicht aus der Schale und wenn der Boden ziemlich verwurzelt ist, wäre es besser den Baum umzutopfen. Für den Ficus kannst du ganz normale Zimmerpflanzenerde verwenden die eventuell mit etwas feinen Kies vermengen kannst. Wichtig ist , dass du am Boden 1 cm hohe Kiesschicht hast damit das Wasser abfließen kann und keine Staunässe entsteht. Gruß Christian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Kann das leider nicht so gut erkennen auf den Fotos! Aber es scheint als wäre er zu nass geworden! An deiner Stelle würde ich die lockere Erde mal abtragen und neue drauf tun! Mit dem Umtopfen würde ich eventuell bis zum Frühjahr warten, außer es würde schlimmer werden, dann würde ich es mit Umtopfen versuchen! Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PommesOmaa
28.11.2016, 16:08

Danke! Versuch ich mal

0

Hallo PommesOmaa,

das sieht für mich nicht nach Pilz aus, sondern eher nach Kalkverkrustung vom gießen!

Umtopfen würde ich ihn erst im Frühjahr, allerdings würde ich Dir vorschlagen, den Übertopf zu entfernen, damit Du siehst, ob er Staunässe hat!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PommesOmaa
28.11.2016, 16:07

Danke!

0

Und ich würde mir dafür auch extra Bonsai Erde kaufen oder sogar selbst eine anmischen! Da gibt's aber ganz viele Tipps und Tricks im Internet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grailo68
10.12.2016, 20:32

Ja selbst mischen ist super , ich mische mir meine Erde auch immer selbst. Ich verwende immer Akadama , Kies und normale Pflanzenerde. Gruß Christian

0

Was möchtest Du wissen?