Schallzahnbürste-runder Bürstenkopf oder normaler Kopf

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo, kann dir raten nimm Panasonic Normaler Kopf der Schmutz von den Zähnen muss nach draußen geputzt werden und nicht nach innen und erst gar nicht Kreisend. Eine Endsprechende Anleitung ist drin. Viel Spaß damit. Hab übrigens die gleiche gekauft Rat vom Zahnarzt.

Auf jeden Fall die Schallzahnbürste. Ob von Panasonic oder von Aldi ist egal die machen beide dasselbe.

Schallzahnbürsten verursachen Mikroströmungen in den Zahnzwischenräumen und reinigen dadurch besser und intensiver. welche Kopfform ist ziemlich egal hauptsache WEICH und KLEIN.

http://zahnfilm.de/af/index.php?option=com_content&view=article&id=135:mit-miniaufwand-den-maxieffekt-erzielen&catid=24&Itemid=100009

Grüße

mein Zahnarzt hat mir von einem runden Kopf dringen abgeraten! Wichtig ist das "schrubben" zwischen den Zähnen von oben nach unten, was der runde Kopf nur sehr bedingt leisten kann und somit schlecht ist.

Wie man sich richtig die Zähne putz, ob mit oder ohne elektrischer Zahnbürste ist Vorrausetzung für gesunde Zähne. Das richtige Putzen nimmt einem keine Zahnbürste ab, wie viele denken.

Ein kleiner Bürstenkopf, weiche Borsten und eine Ultraschallzahnbürste.
Alles weitere steht in der Bedienungsanleitung.

Was möchtest Du wissen?