Sauger fuer Kontaktlinsen? fuers rein und rausmachen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm die Finger. Wenn dus ein paar mal gemacht hast und gewöhnt bist, brauchst du nur 2 sec zum raus und dann wieder rein machen.

Ich habe selbst weiche Linsen, das geht so schnell, bis ich mir da neen Sauger genommen, vorsichtig zum Auge geführt habe, die Linse erwische (wenn ich mir das Ding nicht vorher ins Auge steche) die Linse vom Sauger nehme und wegpacke... also da bin ich, wenn ich sie mit den Finger rausmache schon längst wieder aus den Bad raus, bevor ich mit den Sauger erst angefangen habe ^^'

2 sekunden sind gut :) ich brauch da fast 45 mins..

0

ich persöhnlich habe selber auch weiche und finde diese sauger totaler mist weil du nicht richtig kontrollieren kannst wann der sauger beim auge "ankommt" und du dir manchmal weh tust, also besser gehts mit dem finger :)

Nein, diese Dinger funktionieren bei harten Linsen, für weiche gibt es sowas nicht. Aber ist ja eigentlich auch nicht nötig.

Doch, gibt es :D hab jetzt welche :)

0

ich mach das immer mit 2 fingern, klappt eig ganz gut, da die weichen linsen ja recht groß sind, aber man muss schon die hemmschwelle überwinden sich ins auge zu fassen.die sauger funtionieren im prinzip wie kleine saugnäpfe, wenn du sie vor berührung mit deinem kontaklinsen reinigungsmittel abspülst, sollte da nicht viel passieren. aber am besten weiß dein optiker bescheid =)

und es gibt sie 100%ig auch für weiche linsen!!!

Ja danke :) hab ich nachgefragt.

0

Von solchen Pömpeln habe ich auch schon gehört. Ja, die solls auch für weiche geben.

Was möchtest Du wissen?