Samsung Galaxy S5 neo mikro ist zu leise?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe genau das gleiche Problem. Man sollte hier denke ich den Samsung Support von in Kenntnis setzen, damit eine Lösung gefunden werden kann. 

Bei Viber klingt die Sprachnotiz eher sehr leise und dumpf, bei Whats app ausreichend laut, aber auch sehr dumpf.

Bisher hört es sich ganz danach an, als wäre es nur Software bedingt und somit durch ein Update änderbar.

Auf gar keinen Fall würde ich mit einer Nadel im Mikro rumstochern, da dadurch die IP67 Zertifizierung hinfällig wird ...

Gruss

FBSamsungFB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe genau das gleiche Problem mit meinem Neo. Bei Sprachnachrichten rauscht es und es ist sehr leise also so richtig dumpf. Mein Handy ist auch nagelneu hab es erst am Freitag gekauft. Schade das noch niemand geantwortet hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Galaxy s5 neo - Mikro. Dann habe ich heraus gefunden, dass man bei einer Sprachaufzeichnung (z.B. What'sApp) nicht unten in das Mikro reden muss, sondern oben rein reden muss. Da wo man beim telefonieren sein Ohr dran hält! Wenn ich da rein rede dann klingen meine Sprachaufzeichnungen total klar. Kann sogar nuscheln und verstehe immer noch alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch dieses Problem mit meinem S5 neo. Habe es schon einmal umgetauscht, weil ich dachte, das Mikrofon sei defekt. Bei dem neuen Gerät ist es allerdings wieder genau das gleiche. 

Erstaunlich ist, dass nur das obere Mikrofon so schlecht ist. Beim Telefonieren am Ohr wird ja das untere Mikro verwendet, die Qualität ist ausgezeichnet. Bei Sprachnachrichten oder Videoaufnahmem wird allerdings das obere verwendet und dieses ist sehr dumpf und leise. 

Das finde ich wirklich sehr schade, weil mir sonst das Handy sehr gut gefällt. Hoffentlich findet sich irgendwie eine Lösung für das Problem, denn anscheinend betrifft es ja jedes Galaxy S5 neo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich konnte mein Problem lösen☺ ich habe eine kleine Nadel genommen und sie vorsichtig rein gesteckt und das mehrmals .
Als ich dann eine sprachnotizr gemacht habe war alles ok 😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sili96
29.12.2015, 15:02

Geht dann nicht die Wasserdichtigkeit und damit auch die Garantie verloren? 

Ich habe Angst, dass ich das Mikrofon mit der Methode auch ganz kaputt machen kann, oder kann das nicht passieren?

0

Ja das finde ich sehr schade 😟

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?