Säntis Schwebebahn?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt darauf welche Strecke Du nimmst

  • via Schaffhausen JA (267km, 3h)
  • via Konstanz (234km, 3h) oder Bregenz (245km, 3h25') NEIN da kannst Du CH Autobahn/-strasse vermeiden (bei https://www.google.ch/maps/dir/ Option Mautstrassen vermeiden wählen)

so ist es. Gemütlich den See entlang durch die Thurgauerdörfer bis Horn, dann Tübach Mörschwil St.gallen Teufen Gais....

1

Sehr geil. Vielen Dank für die schnelle Antwort

0

Ich bin zwar der Ansicht, dass die Autobahnen auch gebaut wurden um die Ortschaften vom Durchgangsverkehr zu entlasten. 

Aber von Stuttgart her bietet sich der Grenzübergang Konstanz förmlich an. Dann Weiterfahrt via Sulgen - Bischofszell - Gossau - Herisau - Urnäsch zur Schwägalp, dem Ausgangspunkt der Säntisbahn. Da gibt es gar keine Autobahnen.

Danke dir sehr für die Antwort

0

Gute Streckenwahl

0

ja, brauchst du.

von Schaffhausen uber Wintethur bis Gossau fährst du auf der Autobahn.

oder du fährst Ravensburg, Bregenz, Dornbirn, Lustenau, Widnau, Rebstein, Marbach Altstätten, Gais .....dann brauchst du keine, musst aber in Österreich auch durch die Dörfer fahren dass du kein ÖsterreichautobahnPickerl brauchst

1

guter Hinweis betr. Österreich - via Konstanz ists einfacher

0

Was möchtest Du wissen?