Sachtextanalyse: Wieso sprechen Autoren ihre Leser direkt an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die direkte Ansprache des Empfängers ist ein Stilmittel, das mitunter eine gewisse Nähe vermitteln soll. In Fachartikeln ist es allerdings verpönt die direkte Ansprache zu verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, dieser konjunktiv "könnte" klingt immer so nach: wenn sie diesen Text eventuell und mit geringer Wahrscheinlichkeit lesen WÜRDEN, dann wäre...
Verstehst du was ich meine? Der Autor weckt damit dein Interesse und die Aufmerksamkeit, weil du dich direkt angesprochen und aufgefordert fühlst (sog. Direkter Appell)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fühlst dich persönlich angesprochen. Das schafft eine Verbindung.

Darum sollte man in einer Notsituation auch nicht nur "Hilfe" rufen, sondern Menschen direkt ansprechen "Bitte können Sie mir helfen"

So weißt du das nicht jeder x-beliebige gemeint ist, sondern DU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?