rote und warme Wangen bei meinem Kind

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich denk mal kommt von dem kalten wind(so ist es bei mir zumindest)

wenn kinder schön gespielt haben und dann müde werden ,dann sind sie gut durchblutet.das zeigt sich an den warmen roten wangen .dann sind sie im allg.müde und müssen ins bett.im schlaf reguliert sich der blutdruck und die temperatur dann wieder und sie bekommen eine " normale" gesichtsfarbe. es kann natürlich auch sein ,daß sie zahnen ,dann ist aber meist nur eine wange rot , und die kinder sind unruhig und nörgelig .ja und wenn sie weinerlich sind ,dann röten sich natürlich auch die wangen und der kopf wird warm .aber den unterschied merkst du als mutter ja sicherlich sofort.

Ja,sag mal!!!Da misst man Fieber und wenn nichts ist,dann kann es daran liegen,das es anfängt zu zahnen,das wird immer mit "roten"Bäckchen begleitet! Also keine Sorge.Wenn man unsicher ist fragt man den KA.

Elinafabienne 20.03.2012, 21:56

Fieber habe ich gemessen und das hat sie nicht. Zähne hat sie soweit auch alle das geht schon seit Monaten so....Nur Abends bekommt sie die rotan und warmen Wangen...

0
vollimleben 20.03.2012, 22:24
@Elinafabienne

Dann mach dir doch keine Sorgen!Weisst du was wir früher bei unseren Kindern immer gesagt haben?"schatzi muss ins Bett,hat ja schon SCHLAFBÄCKCHEN"LG Bea

0
makazesca 21.03.2012, 12:55
@vollimleben

@vollimleben ---genau so isses die jungen müttter von heute sind doch oftmals ganz schön verunsichert,schade.

0

Hey, das hab ich auch! :-) Ich weiß nicht, woran das liegen könnte, aber stören tuts mich nicht.

makazesca 20.03.2012, 21:54

liegt an der durchblutung der gesichtshaut.

0

Was möchtest Du wissen?