Rote "Streifen" (Bild)?

Was ist das? Habe das seit einigen Monaten rund um mein Becken. - (Haut, Streifen)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Internetspast!


Das sollten ganz normale Dehnungsstreifen sein. 

Keine Sorge! Dehnungsstreifen sind völlig normal. Einige Menschen leiden darunter. 

Direkt verhindern oder etwas dagegen tun, kann man allerdings nicht.


Dehnungsstreifen, wie der Name schon sagt, entstehen bei zu starke Dehnung des Gewebes der Subkutis oder auch Unterhaut.

Sie entstehen meist bei der Rückbildung des Schwangerschaftsbauch oder bei zu schneller Gewichtsabnahme7Gewichtszunahme. Sie kommen aber auch nicht zu selten durch hormonelle Veränderungen in der Pubertät vor. Noch nicht bewiesen aber für einige Mediziner durchaus vorstellbar ist, dass sie vererbt sind.


Frage am besten einer einer nächsten Verwandten, gut wenns die Eltern sind, ob sie darunter auch leiden/litten. Würde auch mich mal interessieren.

Die nun durchscheinenden Blutgefäße, die "Striae rubrae", sind die für uns sichtbaren Dehnungsstreifen.


Falls du abnimmst rate ich dir, dich einmal ausführlich bezüglich deiner Ernährung beraten zu lassen! Versuch ernst einmal nicht mehr als ein halbes Kilo wöchentlich abzunehmen.


Aber auch sonst ist eine gute Ernährung, mit viel Obst und Gemüse sehr wichtig und gut gegen Dehnungsstreifen!

Geh, wenn es dich sehr stört, am besten zu deinem persönlichen Hautarzt. Er kann sich das ganze angucken und dir bestimmte Medikamente bzw. Cremes oder Salben verschreiben. Falls man schwanger sein sollte, sollte man diese allerdings nicht anwenden!

Besonders gut dabei sind Cremes/Salben mit viel Vitamin E.


Sport ist wohl eine der Besten Methoden gegen diese Dehnungsstreifen. Bleib FIT. Dabei aber nicht eine gute und ausgewogene Ernährung beachten!


Mehr kann man da leider nicht machen.

Aber wie gesagt ist das auch gar kein Problem. Viele Menschen haben das und eigentlich stört das niemanden.


Alles Liebe!

BurjKhalifa



Risse im Bindegewebe würde ich sagen.

Zu schnell abgenommen,

zuviel Sport

zu schnell gewachsen

zugenommen



Dehnungsstreifen. Kein Sorge, die werden mit der Zeit ein wenig blasser.

Was möchtest Du wissen?