Rote Augen beim Kontaktlinsen tragen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klingt nach einer Entzündung, vielleicht ist mal Schmutz an die Kontaktlinsen gekommen. Ununterbrochen Kontaktlinsen tragen ist auch gar nicht gut, weil die Augen dadurch weniger Sauerstoff kriegen und die Äderchen hervortreten. Mein Augenarzt sagte mir, dass man nicht länger als 8 Stunden am Tag Linsen tragen und auch mal den ein oder anderen Tag auf Linsen verzichten und Brille tragen sollte. Deine Augen brauchen mal eine Pause.

Du schreibst, dass deine alten Linsen vom Material nicht "soooo" optimal waren. Genau das ist ganz oft das Problem: nicht oder falsch angepasste Linsen. Wenn du jahrelang die falschen Linsen trägst, können unbemerkt Schäden am Auge entstehen. Gerade bei weichen Linsen ist es so, dass du erst dann Probleme bekommst, wenn der Schaden schon eingetreten ist. Womöglich hast du eine Unverträglichkeit entwickelt und musst nun erstmal auf Linsen verzichten, um es nicht noch schlimmer zu machen.

Es kann jederzeit dazu kommen das deine Augen die Kontaktlinse nicht mehr vertragen. Ggf. Kontaklinsen holen wo auch genug Sauerstoff durchlassen. Versuch auch so oft es geht die Linsen rauszunehmen um deinen Augen reinen Sauerstoff zu zuführen. Genauso solltest du schauen das du den Prozess rund um die Linse Steril gestalltest. Immer Hände waschen bei einem bevor stehenden Kontakt mit der Linse. Jeden Tag eine neue Kombilösung in den Behälter einfüllen. Und den Behälter täglich mit der Lösung reinigen.

Ist die Sehstärke beim Test nach dem unmittelbaren Tragen von Kontaktlinsen besser oder schlechter?

Wenn man als Kontaktlinsenträger beim Optiker seine Sehstärke messen lassen möchte, dann soll man vor der Messung keine Kontaktlinsen tragen, die sie das Ergebnis verfälschen. In welche Richtung wird das Ergebnis verfälscht, sieht man durch das Tragen von Kontaktlinsen temporär besser oder schlechter?

...zur Frage

Bekomme ich eine Kontaktlinsenunverträglichkeit?

Hallo, vielleicht kann mir wer ja helfen, hier ist das Problem:

Ich merke seit ca. 2 Monaten, dass, wenn ich z.B.: nach 6h Schule heimkomme, meine Augen gerötet sind, sprich die Adern sind sichtbarer. Ich habe hin und wieder trockene Augen, wenn ich sie länger trage, sonst habe ich keine Beschwerden. Ohne meine KL ist meine Tränenproduktion normal. Und ich merke auch, dass sie sich ans Auge ansaugen, also dass ich sie nicht gleich runterbekomme, wenn ich sie mit dem Sauger ansauge. Ich achte sehr auf Hygiene, wechsle die Lösung in dem Behälter jeden Tag und reinige sie jeden Freitag.

Kleine Vorgeschichte zum Verständnis: Ich bin 16 und trage seit ca. 1 Jahr Kontaktlinsen. Als ich sie gekriegt hab, habe ich die ersten 2 Monate nur die Weichen getragen, die anderen 10 Monate die Harten und manchmal die Weichen. Seit 3 Monaten trage ich nur mehr die Harten, da sie ja gesünder sind.

...zur Frage

Augen durch Kontaktlinsen Pflegemittel ganz rot - Abhilfe?

Ich habe seit vorgestern Abend Kontaktlinsen (von Pearle, das Pflegemittel heißt: Iwear Aqua plus (von Pearle, von Pearle sind auch die KOntaktlinsen)

Nun ja, leider war ich in der Früh so dumm und hab im Halbschlaf nicht gelesen sondern gehandelt: Ich wollte die Kontaktlinse nochmal in der Hand mit dem Linsen Pflegemittel kurz durchspülen weil kleine Fasern oben waren...als ich diese dann reingegeben habe, hat es gebrannt wie wahnsinnig und seit heute früh ist mein AUge knallrot. Ich habe die Linse gleich rausgenommen (so schnell ich konnte) und das AUge mit Wasser ausgewaschen. Die LInse hab ich dann mit Wasser gespült und anschließend reingegeben, geht leider nicht ohne.

Es tut zwar nicht mehr weh aber es ist sehr rot und die Rötung ist im Vergleich zu heut früh nicht besser geworden.

Ich habe schon Kamillentee draufgegeben, aber es hilft nicht. Weiß von Euch jemand noch eine Abhilfe? :o(

(zum Arzt kann ich erst frühestens Freitag)

...zur Frage

Harte Kontaktlinsen - Gewöhnung

Hallo! Ich habe seit ca. 6 Wochen harte Kontaktlinsen (hatte davor auch keine weichen, sondern nur eine Brille) und habe große Schwierigkeiten damit. Rein und raus geht schon ganz gut, aber oft passiert es, dass es unglaublich brennt und schmerzt und ich sie wieder herausnehmen muss. Ich passe auch immer auf, dass sich keine Wimper etc. darin verfangen hat. Bis jetzt traue ich mich noch nicht, sie in die Schule zu tragen, da meine Augen noch ziemlich tränen (und sich trotzdem trocken anfühlen). Pro Tag habe ich sie ca. 2 Stunden drin, dann müssen sie auch schon raus. Ich war schon mehrmals beim Optiker der mir dann jedesmal neue gegeben hat die richtig ans Auge angepasst sind... Kennt jemand das Problem und hat Tipps, Ratschläge etc.? Wie lange dauert die Eingewöhnungszeit ungefähr?

P.S.: weiche Kontaktlinsen habe ich schon probiert, hab sie aber noch nicht einmal reinbekommen...

Danke!

...zur Frage

Wieso brennt das bausch+lomb pflegemittel in den augen?

Verwende jz seit ca nem jahr die purevision 2 hd kontaktlinsen von bausch+lomb. Habe jedoch noch sehr viel pflegemittel von früher da gehabt als ich die kontaktlinsen vom krass optiker benutzte. Daher habe ich nie das pflegemittel von bausch+lomb benutzt. Bis heute. Mit dem krass pflegezeug gabs nie ein problem aber ich habe gestern nacht die kontaktlinsen schön in das pflegemittel von bausch+lomb getan und als ich die kontaktlinsen eben in meine augen einsetzen wollte hat das so übel gebrannt. Ich dachte erst ich hätte meine hände nicht richtig ausgewaschen und es wär noch seife oder so auf meinen händen gewesen aber auch nach versuch 2 nach 52825maligen waschen hat es höllisch gebrannt. Habe zwar meine augen hinterher mit kaltem wasser ausgespühlt aber es tut immernoch höllisch weh. Weiß da jemand was passiert sein koennte? Liegt das an der lösung? Ist jemandem das gleiche mit den b+L pflegemittel widerfahren?

...zur Frage

Kann man bei einer schwachen Hornhautverkrümmung normale Kontaktlinsen tragen?

Muss man bei einer schwachen Hornhautverkrümmung torische Kontaktlinsen tragen? Schaden sie den Augen ,wenn man bei schwachen Hornhautverkrümmung normale Kontaklinsen trägt ?

Ich war beim Optiker,der gab mir normale Kontaktlinsen und meinte ich habe schwache Krümmung.Zu Hause bekam ich die Kontaktlinse gar nicht an. Der Optiker setze die mir auch ,und hat mir nicht gezeigt wie es ging. Ich war 2 mal bei dem aber der setz mir sie einfach so ein,ich hatte gerade mal 2 Versuche,keins davon hatte geklappt !

Ich habe weiche farbigen Kontaktlinsen. Er setze mir die mit dem Gummisauger auf.(Obwohl das eigentlich nicht geht,was mich auch gewundert hat.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?