Roller Papiere auf 25 km/h ändern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du wirst nicht drum herum kommen, einen Drosselsatz mit Gutachten für ~200€ zu kaufen. Eine Eintagung gibts nicht ohne Gutachten, und da in diesem deine Rahmennummer stehen muss, gibts auch keine Alternative zum Neukauf.

Ohne eine für deinen Roller passende und zugelassene Drossel nützt es dir garnichts. Vom Hersteller oder Händler/Vertreiber solltes du 25er Papiere bekommen.

Die Bescheinigung das der Roller gedrosselt ist bekommste vom TÜV, DEKRA oder sonstige Werkstätten die ein solche Zulassung haben. Bei mir hat diese um die 45€ gekostet.

Ja aber der tüv hat mir gesagt ich brauch noch eine Bescheinigung von der drossel

0

Ohne Gutachten braucht er garnicht erst zum TÜV.

1

Wenn Du die alte Änderungsabnahme noch hast, dann hat der Ingenieur dort die Nummer des Teilegutachtens vermerkt, aufgrunddessen er die Änderungsabnahme gemacht hat.

Mit dieser Nummer kann er das Teilegutachten zu der Drossel in einer Datenbak einsehen, wenn das auc hzu Deinem Roller paßt, dann kann er das auch damit durchführen.

Du solltest dmait mal zu einer Stelle der DEKRA oder des TÜV fahren, jedenfalls dort, wo der Prüfingenieur Onlinezugriff auf die Datenbank hat.

Leider darfste das ganze Spiel nochmals durchziehen mit einem Drosselsatz incl Gutachten . Liegt je nach Modell um die 120€- 200€. Damit gehts nach dem Einbau zum TÜV und zum Straßenverkehrsamt ..Zusammen auch nochmal ca 80€..

Was möchtest Du wissen?