Roller geht in Standgas aus schraube ist komplett drin?

4 Antworten

Hallo,
drehe zuerst mal die Luftschraube zu und dann ca. 2 Umdrehungen auf.
Wenn der Motor nun läuft, ist es schon mal gut.
Drehe dann erstmal das Standgas zurück, damit der Roller nicht los rennt.
Dann fährst Du den Motor warm, oder lässt ihn ein paar Minuten laufen.

Nun drehst Du die Standgasschraube, bis eine Drehzahl von ca. 1200 bis 1500 Umdrehungen erreicht wurde.
Jetzt drehst Du langsam an der Luftschraube, bis die höchste Umdrehungszahl erreicht wurde.
Nun drehst Du an der Standgasschraube die Umdrehungszahl wieder auf ca. 1200 bis 1500 zurück.

Das macht man bei gutem, aber nicht zu heißem Wetter und sollte es zu den Jahreszeiten wegen dem verändertem Sauerstoffgehalt in der Luft wiederholen.

Wenn der Motor kalt ist, muss etwas Gas gegeben werden, aber wenn er warm ist, sollte er im Stand schnurren ohne aus zu gehen.

Du solltest dringend deinen Vergaser abstimmen.

Hierzu gibt es diverse Videos und Anleitungen im Netz. Neben dem Standgas musst du noch die Luft-Zufuhr steuern.

Ansonsten mal prüfen, ob auch alles richtig angeschlossen ist. Geht er im Standgas nur aus, wenn der Motor kalt ist, oder auch wenn er warm ist?

Könnte auch falschluft sein, besonders nach einem zylinderwechsel. Überprüfe mal ob alles dicht ist

Roller Probleme Peugeot Sv50

Peugeot sv50 roller säuft ohne gas die ganze zeit ab. Liegt es am standgas? Wenn ja wo finde ich die standgasschraube ?

...zur Frage

Drehzahlbegrenzer (bremshebelcode) roller?

Erstmal guten tag

Ich habe den 25er führerschein und kaufe mir einen mbk nitro . Da ich nicht nur 25 kmh fahren will habe ich mich informiert und bin an den Bremshebelcode gestoßen. Nun die frage :

1.Verwendet man den dzb auch als drossel oder brauch man noch zusätzlich eine mechanische drossel um den bremshebelcode einzubauen?

2.Funktioniert der dzb beim mbk nitro ?

...zur Frage

[Roller] Springt erst nach langem kicken an?

Ich fahre normalerweise morgens mit dem Roller zur Schule, früher ist er normal angegangen, jetzt geht er kurz an läuft mit sehr niedrigem standgas und geht nach 2 sek. wieder aus. Nach 5+ mal kicken geht er wieder an und mit bisschen Gas geben am Anfang bleibt er auch an. Mir ist auch aufgefallen das beim kicken der Kickstarter manchmal komplett ohne widerstand nach unten geht und ein komisches geräusch kommt. Hat jemand eine Lösung?

Nebeninfos:
Aerox 2011 / 25kmh
-Standgas ist genauso wie früher eingestellt
-neuer Choke
-neue Zündkerze (Rehbraun)
-60 Hauptdüse
-sauberer Vergaser
-neue Membran
-es war ca. 5 Grad kalt
-Roller steht immer draußen

...zur Frage

roller standgas

huhu ich habe einen tgb bullet 50, er ist mir im stand immer abgesoffen, also standgas höher "geschraubt" und nun ist er bei 3k umdrehungen/min und mit warmen motor bei 4k/min ich habe jetzt das problem das mein Anzug richtig reinhaut^^ nen bisl zu viel gas und ich stehe auf einem rad bzw es erhebt sich ca 20 cm. wie ist es optimal das er nicht absäuft usw und der anzug trotzem noch gut zieht?

(komplett enddrosselt fals das wichtig ist)

...zur Frage

Warum geht mein Speedfight 3 AC 50 im Stand aus?

Habe an der Standgasschraube schon alles probiert ich habe sie einmal ganz rausgeschraubt und dann den Roller gestartet und ein bisschen Gas gegeben und geschaut ob das Standgas beim eindrehen höher wird, jedoch geht er noch immer aus und die Schraube ist ganz drin... an der Gasgemischschraube habe ich noch nie gedreht also wird auch noch die Grundeinstellung eingestellt sein... Ich weiß nun nicht weiter und es ist sehr nervig wenn man an der Ampel steht und immer das Gas halten muss damit er nicht ausgeht. Was könnte das Problem sein?

...zur Frage

Gedrosselten roller 10kmh schneller machen?

Ich besitze einen MBK nitro naked und da ich nur den mofa lappen habe wurde er mechanisch gedrosselt, ich fahre nun an die 29 und da wollte ich fragen ob es eine möglichkeit gibt den roller 10 kmh schneller zu machen, ohne die drossel zu ändern oder den d-ring auszubauen Danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?