Roller fährt nur noch 40 kmh nach kolben wechsel. Warum?

3 Antworten

Zunächst würde ich nach dem Problem suchen warum es zum Kolbenklemmer kam, da scheint die Schmierung nicht zu funktionieren.

Mit neuem Kolben und neuem Zylinder ohne Schmierung war dann wohl die Reibung darin zu stark als dass der Roller schneller als diese 30Km/h werden konnte.

Mit dem ausgelutschten Zylinder fuhr das Teil dann anständig, aber mangels Schmierung nicht lange.

Der neue Kolben wird nun auch hinüber sein. Abgesehen von dem ganzen Problem darf man nicht einfach mit neuen Kolben und Zylinder sofort losheizen, sondern muss es erstmal einfahren.

Zur schmierung kam es nicht weil der Schlauch vom Öl sich gelöst hatte und das habe ich zu spät gemerk. Der sitzt aber nun wieder richtig.

0

Kompression überprüft???
Vergaser überprüft???

Kompression hat er.

Was muss am Vergaser überprüft werden ?

0

Kannst den Kolben wieder wegschmeißen..Von einfahren noch nie etwas gehört oder..

Wollt ich auch gerade schreiben. Der der das hier ließt: Jeden Motor einfahren, auch nach Kolbenwechsel! :D

0

Ich bin mit dem roller ca 100 km gefahren bis jetzt und das nur auf halb gas und zwischendurch mal kurz auf voll gas und da hab ich dann gemerkt das der nur 40 kmh fährt

0

Herkules Prima 5s Kolben klingelt

Servus, hab ne Herkules Prima 5s, mit folgendem Setup: -15er Bing Vergase -15er Ansaugstutzen -großer Krümmer -Sportauspuff -Übersetzung und Zylinder+Kolben sind original

PS: Der jetzige Kolben wurde gut eingefahren und geschmiert.

ab ca.40-41 kmh fängt der Kolben an zu rattern und zu klingeln, jetzt wollte ich euch fragen ob das mit dem Tuningkolben (z.B. mit nur einem Ring) besser ist wie mit dem originalen mit zwei Ringen und ist das normal, dass es "nur" 45-46 kmh (mit dem jetzigen Setup) fährt ?

Danke für die Antworten im voraus ! ;)

...zur Frage

Riefen im Zylinder .. Leistung ..

Hallo .. Ich habe ein Problem mit meinem Roller .. Ich habe ihn Komplett entdrosselt und eine Offene CDI und Sportauspuff alles entdrosselt wirklich alles .. und ich komme trozdem nur auf 50 Kmh das ist doch nicht normal ?

so nun habe ich schon eine vermutung gehabt undzwar der Zylinder so nun habe ich Zylinder kopf ab gebaut und mal den kolben nach unten gedrückt und ich habe riefen im Fylinder liegt es daran ? was meint ihr ?

...zur Frage

Motobi Pesaro 50 gut?

Hallo ich habe einen Motobi Pesaro seit 2 Monaten und zurzeit ist er eigentlich sehr zuverlässig.Ich habe den Drehzahlbegrenzer an der CDI rausgemacht und er fährt 65 laut tacho gradeaus. Ich wollte fragen was ihr so von dem Roller haltet denn er wird sehr schlecht gemacht von anderen.

...zur Frage

wenn man mit einem mofa Führerschein " Prüfbescheinigung " 40 kmh fährt oder 75 wird das gleich bestraft?

roller ( mofa)

...zur Frage

Roller Motobi Pesaro50

Hayy habe den roller motobi pesaro 50 und bei mir hängt ein gelber schlauch auf der linken seite hinter den ständer und dort tropft benzin raus kann mir jemand helfen der den gleichen roller hat wo der gelbe schlauch eingesteckt ist der ist irgend wo raus gegangen aber wo das ist finde ich nicht :/ Danke führ eure antworten :)

...zur Frage

Roller Motorschaden was kann es sein?

Hi leute, ich habe einen Roller (Peugeot Jetforce ctech 50) mit Motorschaden, während der Fahrt gab es einen sehr starken Ruck und der Motor ist fest. Ich dachte es wäre ein Kolbenklemmer oder Fresser aber ich hab alles abgebaut und es gibt keine Riefen im Zylinder/Kolben. Obwohl der Zylinder ab ist lässt sich die Kurbelwelle immer noch nicht drehen. Es liegt auch nicht an der Variomatik die hab ich ausgebaut. und es lässt sich nichts drehen. Als ich die Variomutter gelöst habe musste ich kein Blockierwerkzeug nehmen da es ja so schon blockiert hat und der Motor hat sich ein dabei kleines Stückchen gedreht (ein paar cm). Kann es an der Kurbelwelle liegen oder ist etwas auf der Lichtmaschinen Seite kaputt? Hat einer eine Idee bzw Erfahrung mit sowas? Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?