Rohbaukeller im Winter oder Frühjahr

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Rohbau am besten im Herbst beenden, damit es über den Winter trocknen kann. Das gilt eigentlich auch für den Wohnraum. Hausbaufirmen wollen das natürlich gern vermeiden, da sie sonst über den Winter Stillstand auf dieser Baustelle haben. Wenn das Haus zum Winter fertig ist, kann natürlich über Winter der Innenausbau gemacht werden.

Früher wurde das auch tatsächlich so gemacht. Der komplette Rohbau musste vor dem Winter fertig sein, dann wurde der Bau den ganzen Winter über nicht angerührt und erst wenn es wieder 10°C gab, wurde weiter gemacht.

Völlig richtig, auswintern lassen, nannte man das früher. Leider sind infolge der laufenden Kredite die Bauwilligen gezwungen, das Haus hintereinanderweg bauen zu lassen. Mein Nachbar hat im September angefangen, Rohbau bis Dezember fertig,Fenster rein usw., beheizt und am 1.April ist er eingezogen.

0

Wenns nur um den Rohbau des Kellers geht ist es agal ob im Frühjahr oder Herbst da die Fenster noch nicht drin sind und es durchziehen kann. Wichtig ist, dass die Feuchtigkeit ordentlich rausgelüftet wird. Im Winter macht das die geringe Lufteuchtigkeit, im Sommer die höheren Temperaturen. Problematisch wirds dann schon, wenn die Feuchtigkeit vom Innenputz und vom Estrich aus dem Keller muss, weil dann die Fenster schon drin sind. Entweder Trocknungsanlagen, ausheizen oder lüften. Beim Lüften im Keller speziell im Sommer darauf achten, dass nur in der Nacht oder früh morgens gelüftet wird -> Prinzip:Kalte Luft rein - Fenster zu - entzieht beim Erwärmen der Umgebungsluft Feuchtigkeit -> am Abend wieder ablüften. Wenn Ihr tagsüber lüftet (warme Luft rein), am Abend dann die Fenster schliesst, d.h. Abkühlung der Luft auf Kellertemperatur, dann habt Ihr nächsten morgen feuchtere Wände als vorher (Kondensatbildung!). Falsches Lüften ist eine der häufigsten Ursachen für Schimmelbildung! Weitere Infos könnt Ihr auf www.onlinebau.info anfordern.

Im Herbst,Platte drauf und dann über den Winter stehen lassen.Im Frühjahr mit dem Hausbau beginnen.Das ist gesunder Hausbau :-)

so habe ich es auch gehört aber die Hausbaufirmen sagen lieber im frühjahr und dann lüfen..