Rock, Kleid oder Shorts bei 3 Grad?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Trage auch im Winter Röcke und Kleider, vor allem Mini. Mit der entsprechenden Strumpfhose kein Problem.

Kleider und Röcke nur mit Strumpfhosen. Alles andere wäre mir viel zu kalt.

Ja, klar, das sowieso... 😊

2

Im Winter sieht mit Strumpfhose auch viel besser aus. Dazu Stiefel finde ich toll bei Frau

0

Normale Strumpfhose oder auch gerne Thermostrumpfhose?

0

Ich trage ganzjährig Röcke und Kleider. Im Sommer einfach so und ein paar Sandaletten darunter, im Winter halt mit Body, Thermostrumpfhose, Stiefeln, Mantel, ... und natürlich im Winter auch eher dickere Strickkleider oder Fleecekleider. Dazwischen passe ich an, je nach Temperatur und momentanem persönlichen Empfinden. Dienstag habe ich mich bei 10 Grad dicker angezogen als heute bei Schneefall, es fühlte sich für mich gerade kälter an.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich trage so was nie, außer mal Shorts. Im Urlaub, oder nach Feierabend im Garten.

Im Winter trage ich doppellagigen Stoff als Hosen.

Wieso nicht mit passenden Strumpfhosen dazu, ich trage es auch so.