Restauration in Deutschland?


08.12.2020, 16:10

In der Mitte steht:"Wichtige Frage welchr in heutiger Sitzung betrachtet wird: Wie lange möchte uns das Denken wohl noch erlaubt sein?"

Und rechts steht:"1. Der Präsident eröffnet präcise 8 Uhr die Sitzung./2.Schweigen ist das erste Gesetz dieser gelehrten Gesellschaft./3.Auf das kein Mitglied in Versuchung geraten möge, seiner Zunge freyen lauf zu lassen..so werden beim Eintritt Maulkörbe ausgeteilt./4.Der Gegenstand, welcher in jedesmalihen Sitzung durch ein reifes Nachdenken gründlich erörtert werden soll, befindet sich auf einer Tafel mit großen Buchstagen deutlicz geschrieben.."

 - (Schule, Geschichte, Karikatur)

1 Antwort

Ich kenne den Begriff "Restauration" in dem Zusammenhang nicht.

Auf dem Bild sehe ich viele Menschen, die wichtig ausehen und agieren. Ihre Kleidung und ihre Frisuren lassen darauf schließen, dass sie einem bürgerlichen oder höheren Stand angehören. Das Mobiliar im Versammlungsraum ist nicht billig. Sie weldeln mit den Armen und benehmen sich wie Denker und Redner.

Doch ein Detaile stört oder paßt nicht ins Bild. Alle tragen einen Maulkorb. Sie können die gewonnenen Erkenntnisse und Gedanken nicht mitteilen oder austauschen.

Oh, jetzt hast du deine Frage noch ergänzt. Die Ergänzung paßt zu meiner Beobachtung.

Naja,unter dem Bild steht das es ein anonymes Spottblatt von ca.1820 war. Kann auch sein das ich da was falsch verstanden habe.

1
@LillyMariie

Spottblatt ist immer eine Kritik an dem herrschenden System. Offensichtlicher Kritikpunkt ist der Maulkorb den alle verpaßt bekommen haben und das sie alle versuchen damit klar zu kommen und ihn nicht ablehnen. Die Folge dürfte sein, dass die rechte Hand nicht weiß was die linke macht und keine Abstimmungen oder kein echter Austausch mehr statt finden kann.

0

Was möchtest Du wissen?