Reha - Koffer packen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

4 - 5 Jeanshosen

evtl. ein oder zwei Stoffhosen

3 - 4 Paar Schuhe (möglichst fest und bequem) Die brauchst Du zum wechseln

Haufenweise T-Shirts (sowohl für den Sport als auch für den Alltag) (ich hatte immer so um die 20 T-Shirts dabei!)

4 - 5 warme Pullis

4 - 5 langärmelige Shirts

1 - 2 Jogginghosen oder Leggins

Sporthose(n)

Getränkeflasche (Kunststoff) die Du immer wieder auffüllen kannst

Bikini bzw. Badeanzug (wobei Badeanzüge in Rehaeinrichtungen lieber gesehen werden - da verrutscht beim Wassersport nix...)

Unterwäsche (das es für´s tägliche Wechseln reicht und noch ein paar als Ersatz!)

Socken ebensoviele wie Tage plus 5 oder 6 Paar

evtl. Bademantel (brauchte ich allerdings nie)

4 kleine Handtücher

2 Duschtücher

Rei in der Tube! (dann kannst im Waschbecken auch schnell mal rauswaschen...)

In den meisten Einrichtungen gibt's Waschmaschinen und Bügeleisen ;-) Auch solltest Du überlegen, ob Du evtl. noch eine Woche Verlängerung bekommst - aber da können Dir die "Daheimgebliebenen" ein Paket mit Klamotten schicken!


 

Super! Vielen Dank :)

0
@Polnishgirl123


Bitte ;-)

Und. Die Klamotten sollten eher bequem und warm sein! (Ist ja auch an der See!). Stylisch brauchst in einer Reha nicht. ;-)

Achja Mütze, Schal und Handschuhe fallen mir noch ein!

Und, Sportklamotten: Nimm knielange und lange Sporthosen. Je nach dem, wie "Schweißtreibend" es ist. eine leichte Sportjacke schadet auch nicht (so ein Softshell-Ding halt...)

Superpraktisch sind große, dicke Strickjacken. Saubequem und schnell über´s T-Shirt gezogen schaut man ruckzuck angezogen aus ;-)

1

Normalerweise bekommst du vorher eine Liste, was du mitbringen musst, wie Sport- und Badezeug usw.

Ansonsten gibt es in den Einrichtungen Waschmaschinen und Trockner, denn man kann nie wissen wieviel man an Klamotten durchschwitzt und wie das Wetter wird usw.

Badetücher brauchst du eigentlich nicht, die gibt es vor Ort. Evtl. 1 oder 2 Handtücher als Notfall für dich selbst.

Nimm nicht zuviel mit, du schleppst dich tot an deinem Gepäck. Es sei denn es wird zu Hause abgeholt ( das geht auch, wenn du mit der Bahn fährst.......2 Koffer, alles andere mußt du selbst schleppen.)

Sonst würde ich dort in der Reha anrufen und nachfragen.

Getränkeflaschen gibt es normalerweise neu in der REHA, weil sie dort oft ihre eigenes Wasseranlage haben, das du immer und jederzeit zapfen kannst.

http://www.vor-der-reha.de/index.php/praktische-tipps/

Hallo ...weiß ja nicht ob dir der Link weiterhilft...

Kannst ja auch mal da anrufen...die haben sicher einen Link für Dich , der

Dir weiterhilft...Wie ich gelesen habe ...verfügen die meisten R-Kliniken

über Waschmaschinen und was dazugehört um seine Wäsche zu pflegen.

VG Yazz12

Vielen Dank :)

1
@Polnishgirl123

Bitteschön...Möglichkeit ...Mal auf die Homepage der Klinik

nachsehen , da könnte auch diesbezüglich was drin stehen.

VG Yazz12 (-:

0

Wie kann ich im Antrag die Dauer einer Reha beeinflussen/verlängern?

Guten Tag,

ich möchte gerne eine Reha wegen Adipositas+ Essstörung(Binge Eating Discorder)machen. Ambulant habe ich bereits Ernährungsumstellung plus Sport ausprobiert, aber es klappt nur maximal. Nun plane ich eine Reha zu beantragen. Habe bereits mit der Krankenkasse telefoniert, die meinten so etwas dauert nur 3 Wochen. Ich habe aber über 30 kg zu viel und das schaffe ich in der Zeit nicht. Mir ist klar das es keine Reha gibt die komplett mit mir alle Kg entfernen wird und das ich auch nach der Reha selber weiter an meinen Gewicht arbeiten muss, aber kann mir jemand von euch der Erfahrungen mit Reha Anträgen und Dauer hat sagen wie man eine längere Reha bekommt. Was sind die Vorraussetzungen? Was für Unterlagen muss man nachweisen? Ich hatte an eine Dauer von mindestens 2-3 Monaten gedacht.

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit der Nordsee Klinik Norderney?

Hallo, Wer war schon mal in der Nordsee-Klinik Norderney? Wie sind die Anwendungen? Und was wird dort alles Angeboten? Und sind such Jüngere in der Klinik? Ich bin 33! Ich fahre am 29.6.2011 los! Danke

...zur Frage

Kann die Reha nach Schlaganfall immer helfen?

Mein Opa hatte vor ca. 14 Tagen einen Schlaganfall, jetzt kommt er am Montag in die Reha. Er liegt immer noch im Bett und kann nicht laufen. Kommt wohl mit einem Krankentransport in die Reha. Kann man ihm da auf jeden Fall helfen, oder gibt es auch Fälle, wo sich in der Reha nichts gebessert hat? Sind 14 Tage im Krankenhaus bis zur Reha viel oder wenig? Und was machen die in der Reha so mit ihm wenn er noch nicht laufen kann? Bekommt er einen Rollstuhl?

...zur Frage

Hat jemand erfahrung mit Primarkt Koffer?

Will mir einen Koffer kaufen für die Reise, sind die von Primarkt gut ? Halten sie gut ? Bitte nur ernst gemeinte Antworten 😊

...zur Frage

Brauche kleinen Rat wegen Arbeit und Reha?

Abend zusammen. Ich habe eine Reha beantragt. Ab 1.August beginne ich eine neue arbeitsstelle. Ich vermute mal das ich 6 Monate Probezeit haben werde. Wenn ich eine Zusage für die Reha bekomme, dann hab ich doch 4 Monate Zeit die Reha anzutreten. So, kann ich in der Probezeit in die Reha fahren? Oder kann meine Chefin mir das verbieten?

...zur Frage

Kleiderfrage, Waschmaschine

das ist wirklich ernst gemeint. Ich muss erstmals in eine REHA- Klinik. Wie ist da die kleiderordnung? Frühstück, Abend-und Mittagessen. Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?