Referat halten über Thema was man überhaupt nicht versteht - was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist keine unübliche Anforderung an die Schüler. Man muß sich auch in ein Thema hineinlesen können, von denen man keine Ahnung hat und dann die Infos anderen vermitteln können. Ihr könnt schon einmal im Internet anfangen zu recherchieren, was ihr für allgemeine Infos darüber findet (wenn es um einen ersten Eindruck geht, ist wikipedia gar nicht mal so schlecht, nur daß ihr das dann nicht als Quelle für das Referat, was ihr dann haltet, verwenden dürft). Ansonsten gibt es in jeder Bibliothek jede Menge Literatur darüber. Einfach nach dem Schlagwort "Gewerbesteuer" gucken. Vieles steht auch schon im Gesetz selbst. Also wenn man die ersten Gesetze von desGewStG und der GewStDV durchliest, weiß man auch schon vieles.

Ansonsten geht doch mal in irgend ein Unternehmen (z.B. wo eure Eltern arbeiten) und fragt mal freundlich nach, ob ihr euch mal mit jemandem von der Buchhaltung unterhalten könnt.  Vielleicht erklärt euch das jemand ja anhand konkreter Beispiele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs wenn du dir mal auf Youtube ein Video dazu ansiehst? Oder frag Personen aus deinem Umfeld die das Thema verstehen

Falls das nicht funktioniert, versuch das Thema in Einzelheiten zu zerlegen und arbeite heraus was unverständlich ist d.h. gliedere alles in verschiedene Punkte und arbeite jeden Punkt ab. Zu den einzelnen Themen/Wörtern wirst du sicher was finden zb wie oben, oder Wikipedia.

Wenn das alles nichts bringt dann versuch es so gut wies geht zu verstehen und halte dein Referat so einfach wie möglich.

Vielleicht kommt es so rüber, als würdest du das Referat verstehen.

Im schlimmsten Fall bekommst du einen schlechte Note. Wenn, dann ists auch kein Weltuntergang

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Termin beim Steuerberater ausmachen, sollte alles andere nicht helfen.

Ich kann mir sogar vorstellen, dass Du da einen findest, der das für lau macht, wenn Du lieb fragst. Vielleicht bietest Du so ca. 3,87 € an, die Du hättest. :-))


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dir vielleicht auf Youtube ein paar Videos dazu ansehen, vielleicht ist es dort verständlicher. Oder du suchst dir jemand der sich gut in BWL auskennt und der dir dass dann erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es erst einmal verstehen! Wikipedia hilft oft. Dann sollte der Vortrag selbst kein Problem mehr darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?