Referat das Wichtigste in meinem Leben?

7 Antworten

Das wichtigste in deinem Leben könnten Menschen sein, wie zB deine Familie..oder Freunde. Es könnte aber auch sozialer Status sein ... Was ist dir denn wichtig ? Magst du die Natur? 

Hi,

das wichtigste in Deinem jetzigen Leben ist die Körperhülle mit der Du Dich durch das Leben bewegst. 

Dann kommt der Dein Geist hinzu der das erlebte erfährt (Erfahrung). 

Ich würde über sowas schreiben. Du kannst da auch noch die Sinne des Körpers, das Ego und die Seele und vieles Andere mir einbringen. Mache Dir mal Gedanken. 

Hallo Halbfragenn

Das Wichtigste in deinem Leben könnte sein: Eine vertrauensvolle, positive, ja liebevolle Einstellung gegenüber dir selbst, deinem Körper, deiner Gesundheit, deinen Gefühlen, deinen Wunschträumen, aber auch genüber deinen Angehörigen, deinem übrigen sozialen Umfeld und gegenüber der Natur mit Pflanzen, wie Blumen und Bäumen, und mit Tieren, wie Haustieren, Wildtieren, Vögeln und Insekten, wie Bienen, Marienkäfern usw. Mit einer solchen Einstellung wirst du dich sowohl im Familien- und Freundeskreis wie auch draußen in der Natuer geborgen und zuhause fühlen und damit Freude am Leben haben. Diese Lebensfreude ist das Wichtigste im Leben und hilft dir zuverlässig über gelegentlichen Ärger, Kummer und Schmerz hinweg.

Wenn du zu diesem Gedanken ja sagen kannst, kannst du ihn durchaus für ein Referat ausbauen.

Ich selbst versuche übrigens schon seit vielen Jahren, vertrauensvoll und optimistisch durchs Leben zu gehen und bin dabei nie ernsthaft enttäuscht worden. Neben meinem gesunden Lebensstil trägt sicher auch diese positive Grundeinstellung dazu bei, dass ich gesund und fit bin und mich trotz meiner fast 84 Jahre tagtäglich über mein  Leben freue.

Es grüßt HEWKLDOe.

Was möchtest Du wissen?