Raspberry Pi auf dem Laptop?

5 Antworten

Am besten schließt du ihn an ein extra Netzteil an (so ein wie bei einem Handy). Dann braucht der pi Internet über LAN oder WLAN. Mithilfe von Putty oder dem Remotedesktop kannst du über das Netzwerk darauf zugreifen

Meinst du an den Router anschließen? Will ich eher nicht.

0
@liveili

Nimm ein (Crossover)-Netzwerkkabel zwischen dem Pi und dem Laptop.

Konfiguriere den Pi als Webserver mit DHCP-Service; der Laptop wird sich dann als Client des Pi konfigurieren.

Der Pi sollte über ein bis zwei USB-Anschlüsse des Laptops (vorzugsweise USB 3, die liefern mehr Strom) mit genug Energie versorgt werden können, sodass du kein Extra-Netzteil brauchst.

(Ideal wäre es, wenn der Pi so konfiguriert ist, dass er sich am USB als externe LAN-Karte anmeldet und gleich selbst die Gegenstelle dafür darstellt. Dann brauchst du nur ein einziges USB-3-Kabel für alle Verbindungen. Dafür müsste es schon geeignete daemons geben, ich bin damit aber überfragt.)

Konfigurier den Pi so, dass er sich über ein Web-Interface fernsteuern lässt (sollte in der Standardausstattung dabei sein).

Meld dich mit dem Browser deiner Wahl auf dem Laptop am Webservice des Pi an.

Über das Browser-Fenster lässt sich der Kleine dann vollständig fernsteuern.

0

Und wie bitte soll er installation inkl Einrichtung vornehmen ohne eingabemethoden? kvm over ip würde zwar gehen aber ich bezweifle das er nen modul hat xdd

0

sollte eigentlich nicht gehen da ein laptop normalerweise nur einen videoAUSGANG hat. du müsstest das rasberry pi an einen bildschirm anschließen

Echt... Naja ich probier es mal. Welchen Eingang würde man brauchen?

0

Ein Raspberry Pi ist ja ein eigenständiger PC. Auf was zielt deine Frage denn genau ab? Der Rasp hat USB-Ports sowie auch einen HDMI-Port. Man kann ihn auch per WLAN nutzen (WLAN-Adapter, keine Ahnung ob beim aktuellen das nativ verbaut ist)

Ich will mir nicht extra einen Bildschirm und so kaufen, deswegen wollte ich den am Laptop anschließen und dann so auf ihn zugreifen. Funktioniert das? Wenn ja, wie?

0
@liveili

Funktioniert ganz easy per HDMI-Kabel, falls dein Laptop eins hat (haben aktuell sogut wie alle)

0

Für den Pi benötigst du eine USB-Tastatur, eine USB-Maus und einen Fernseher oder Monitor mit HDMI Eingang und ein Netzteil. Damit hat das dann prima geklappt.

0

Kannst den wie zb ich auchaan deinen tv anschliessen wenn der tv auch hdmi hat..

ein strom und ein internet kabel.

Also:
Mal ein HDMI-Kabel, oder?
Dann Strom-Okay.
Dann InternetStick-Okay.

0
@liveili

Ja wenn du den bildschirm übertragen willst dann auch ein HDMI Kabel. Ich glaub das neuste Modell hat auch ein Wlan modul.

0

Okay,
Cool. Werde ich mir zulegen.
Wenn alles funktioniert bekommst HILFREICHSTE ANTWORT.

0

Wie würde ich das dann steuern?

0

Was möchtest Du wissen?