radio über Kopfhörer und boxen gleichzeitig hören?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei neueren Dolby5.1-Receivern geht das natürlich. Diese Anlagen haben keinen Schalter in der Kopfhörerbuchse. Man muss dann die Lautsprecher per Hand am Gerät abschalten. Sinn macht das aber keinen. Ob es bei DEINER Anlage geht? Meine Wahrsagerkugel ist leider trübe, ich sehe nicht welche Anlage Du hast. In 90% der Fälle geht es nicht, da es keinen Sinn macht. Wenn Du Ahnung von Technik hättest, könntest Du parallel zu den Lautsprechern Widerstände klemmen und jeweils auf eine Kopfhörerbuchse gehen. Also + links über Widerstand auf Buchse, + rechts ebenfalls und die beiden Minus auf Minus der Buchse. Dann ist der Kopfhörer parallel zu den Lautsprechern. Die Höhe des Widerstandes hängt von der Stärke der Anlage ab. Du könntest einen 100 Ohm und in Reihe einen 470 Ohm-Regler versuchen, dann wäre die Lautstärke einstellbar. Wenn es zu laut im Kopfhörer wird, Widerstände erhöhen, wenn es zu leise wird, niedriger machen.

ACHTUNG: Auf keinen Fall die beiden Plus der Lautsprecher verbinden, die Endstufe wäre sofort defekt.

Ich denk nicht dass das funktioniert, also kommt ja auch drauf an welche Stereoanlage du hast, aber du kannst ja mal in die Bedienungsanleitung schauen, vielleicht steht da ja was drin :)

Hallo!

  • IdR funktioniert das nicht bei Musikanlagen - ich sehe darin auch keinen Sinn?

LG Bernd

Was möchtest Du wissen?