R9 380 mehrere Monitore anschließen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Zwei 4:3 Monitor 100%
Keinen 4:3 Monitor 0%
Einen 4:3 Monitor 0%

3 Antworten

Möglich ist viel. An Bildformat und Auflösung ist nichts gebunden. Du musst einfach wissen, was du brauchst.

Ich selbst zocke sehr gerne. Habe einen 16:9 Hauptmonitor und einen 4:3 Zweitmonitor. Grundsätzlich reicht ein Monitor ja aus, aber ich bin jemand, der viele sachen im Blick haben muss, wie Teamspeak, PC-Temperaturen und ähnliches.

Auch für schulische Aspekte, hat sich der zweite Monitor als empfehlenswert erwiesen. Auf Monitor 1 Ist der Browser für Recherchen (evfentuell auch in zwei Fenstern) und auf dem zweiten Monitor ein Dokument.

Meinen Zweitmonitor habe ich mir günstig gebraucht gekauft, da dieser ja keine überragende Leistung aufbringen muss, sondern nur zum einfachen überwachen oder schreiben gedacht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anschlüsse der Grafikkarte:

2xDVI, 1xHDMI, 1xDisplayPort

hast also genug anschlüsse :)

im endeffekt musst du es selber wissen, wieviel du wirklich brauchst und wieviel platz du hast aufm tisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JOle17
16.02.2016, 22:08

Danke. Schafft der PC denn Eyefinity mit zwei 4:3 Monitoren und einem 16:9 Monitor ?

0
Zwei 4:3 Monitor

Sie hat genug Anschlüsse und die Hardware müsste auch reichen 

Also ich schätze es geht mit 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JOle17
17.02.2016, 18:02

Okay Danke!

0

Was möchtest Du wissen?