Qualifikation nachholen mit FOR?

1 Antwort

Frag mal, ob du mit einer Nachprüfung eine Zensur verbessern könntest, falls du die Quali nur knapp verpasst hast.

Welches Ausbildungsziel kannst du nicht erreichen, wenn du auf die Quali verzichtest ?  Ich nehme mal an, es geht dir ums Voll-ABI ? 

Guck dir mal für dein Bundesland an, ob es da so ungefähr folgenden Weg gibt:

1) mit FOR an ein Berufskolleg und dort die FHR (schulischer Teil) machen
2) mit FHR wechseln an ein berufliches Gymnasium - Klasse 12 (wenn du die Fachrichtung beibehältst), sonst Klasse 11.

Wenn ich richtig gerechnet habe kostet das im günstigsten Fall 4 Jahre.  Die 10 wiederholen für Quali und dann gymnasiale Oberstufe kostet auch 4 Jahre bis zum ABI.  

Der Weg über Berufskolleg und Berufliches Gymnasien hat einige Vorteile. Diese Schulen sind darauf eingestellt, Schüler aus verschieden Schullaufbahnen zu harmonisieren und mit dem Abi hättest du sofort eine abgeschlossene Berufsausbildung. (Falls du später nicht mehr studieren möchtest)

Was möchtest Du wissen?