PVC Leiste an Zimmerwand befestigen mit Acryl oder silikon?

4 Antworten

Silikon ist ein Geheimtipp zum Verkleben. Von Acryl würde ich abraten. Acryl härtet aus und bleibt nicht flexibel. Dann ist auch das Klebevermögen passee.

Was heißt denn "normal gestrichen"? Wandfarbe auf Putz oder Raufasertapete+Farbe?

Auf gestrichener Raufaser hält kaum etwas geklebtes, da die Farbe rissig wird und sich vom Untergrund löst.

Acryl ist ein Füllmittel mit ziemlich guten Schmutzsammel-Eigenschaften. Es klebt auch nach Jahren noch jeder kleinste Krümel daran. Silikon dagegen ist eigentlich ein recht guter Kleber, der eine feste Haut bildet und denoch flexibel bleibt. Bei beiden Materialien wirst Du aber Probleme bekommen, wenn Du den Kanal wieder entfernst.

Ich würde lieber ein paar Dachpappennägel gleichmäßig einschlagen oder - je nach Ebenheit des Untergrundes - zwei bis drei 5er Dübel pro Meter verteilen und den Kanal anschrauben.

Ich sehe gerade den Tipp mit dem Heißkleber. Das Problem sehe ich darin, den Kleber gleichzeitig an mehreren Stellen heiß zu halten und gleichmäßig anzudrücken. Außerdem wird Dir bei Heißkleber beim Entfernen die Tapete abreißen.

1

Raufasertapete + farbe.

0
@losgehen90

Es könnte Dir passieren, wenn Du mal gegen den Kanal stößt, dass er mitsamt Farbe von der Wand reißt. Ich würde den Kanal je nach Qualität des Putzes annageln oder mit Dübeln und Schrauben befestigen.

0

Hallo, ich habe die besten Erfahrungen mit Heißkleber gemacht. Das war und ist immer noch am dauerhaftesten und das beste, wenn ich den Kanal wieder wegnehmen will, geht das auch ohne Rückstände :-) Einfach den Kleber mit Eis-Spray quasi kalt machen, dann klebt der von selbst nicht mehr und löst sich.

an heißkleber hat ich jetzt gar nicht gedacht, danke!

und von silikon oder acryl wäre abzuraten? die beiden sachen hätte ich nämlich hier und eine heißklebepistole müsste ich erst kaufen.

0
@losgehen90

Da die Begriffe Silikon wie Acryl Oberbegriffe für Gattungen sind, ist das so nicht zu beantworten. Silikon soll besser kleben als Acryl, beide brauchen aber relativ lange, bis sie das geklebte auch wirklich halten (trocknen), also den Kanal fixieren. Bei beiden ist halt das Problem, es wieder weg zu bekommen, ohne die Tapete oder was auch immer zu beschädigen. Alternativ geht auch Montagekleber, der klebt noch besser als Silikon und Acryl, geht aber genau so schlecht wieder ab.

1

Was möchtest Du wissen?