Puren Apfelessig ins Gesicht auftragen gegen Pickel Pickelmale und talkpickel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo BInCoolDuNot!

Apfelessig kann durchaus ein gutes Mittel gegen Pickel sein.

Es wirkt desinfizierend und tötet schädliche Bakterien ab. Dabei kann es die Talgproduktion verringern und hilft auch gegen Entzündungen!


Allerdings verwendest du es etwas falsch.

Trägst du Apfelessig mit einem Wattepad direkt aud dein Gesicht, wird die Haut unfassbar gereizt, was am kurzen Brennen gut erkennbar ist.

Verdünne das Apfelessig am besten vorerst mit Wasser, bevor du es verschmierst.


Kümmerst du dich um einzelne Pickel, so benutze das Apfelessig unverdünnt und trage nur wenig auf eine kleine Stelle, und zwar genau auf den Pickel.

Wichtig ist einfach, dass du das Ganze nicht zu oft machst! Ähnlich wie ein Peeling höchstens zweimal die Woche, am besten einfach einmal wöchentlich.

Große Veränderungen wirst du wahrscheinlich nicht besonders schnelle zu sehen bekommen, aber in gewisser Zeit kann Apfelessig Wunder bewirken.


Alles Gute!

BurjKhalifa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apfelessig nutze ich auch ab und zu, wenn auch eher selten und nur in Notfällen, da meine Haut doch sehr sensibel darauf reagiert.

Prinzipiell kann es gut helfen, nur, wie schon unten erwähnt, nicht direkt auftragen, da das deine Haut sehr reizen kann und du so wahrscheinlich als Reaktion darauf noch mehr Pickel bekommst.

Also: Mit Wasser verdünnen.

Ich finde Essig generell okay, wenn der Pickel schon da ist. Um vorzubeugen nehme ich aber lieber Mineralerde (die rote von margilé ist super), da bleibt die Haut auch lanfristig sanft und rein :-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man empfindliche Haut hat, sollte man den Apfelessig mit Wasser verdünnen - ca. 1 Teil Essig und 1 Teil Wasser. Wenn es noch zu stark ist, noch etwas verdünnen.

1 mal am Tag reicht. Mehr könnte die Haut zu sehr austrocknen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll das eine Scherzfrage sein?

Deine arme Haut! Wahrscheinlich hast du so viele Pickel, weil deine Haut schon völlig überstrapaziert ist. Mit dem Essig machst sie systematisch noch ganz kaputt. Gib der Haut die Chance, sich zu erholen, indem du überhaupt nichts ins Gesicht schmierst und deine Haut frische Luft und Sonnenlicht einatmen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?