Puls im Po und den Beinen spüren?

1 Antwort

Ja, das darf sein. Denn im Bauch verläuft senkrecht die Hauptschlagader (Aorta) und teilt sich in weitere viele Arterien auf. Diese besitzen alle einen Puls und da die Aorta die größte und kräftigste ist kann bei Bauchlage das leicht andrücken der Aorta durch die inneren Organe/Muskeln zur Wahrnehmung des Pulses führen (Prinzip ist das gleiche wie wenn man mit dem Finger auf das Handgelenk zum Pulsmessen drückt (-> A. radialis/ulnaris), nur sind es statt der Finger die Organe/Muskelgewicht, die "drücken") (analog zu Extremitäten)

ok. also ist das normal und ich brauch mir keine sorgen machen? bin halt leider hypochonder und achte sehr stark auf mein körper

0
@Gekiryu

Ja, alles gut, das darf sein ;)
Wenn du sonst nichts zu bemängeln hast :)

1
@LDV2012

nein =) das mit dem abdrücken klingt auch logisch. wenn ich z.B die füße unter dem pc habe und beine stärker gegen den monitor und den tisch drücke kann ich wenn ich drauf achte auch leicht die schwingung vom puls spüren. wenn ich sie aber "frei unter dem tisch habe ohne sie gegen was zu drücken dann spüre ich nichts :D

1

Den Puls im Bauch sehen?

hey. mir ist seit längerem aufgefallen dass ich meinen puls im bauch sehen kann wenn ich liege. also der bauch bewegt sich mit dem puls mit. dabei bin ich am bauch aber garnicht so dünn und habe sogar ein kleines bäuchlein. ist das trotzdem normal oder sollte ich mir sorgen machen?

...zur Frage

Beim Bauchtraining oft Rückenschmerzen?

Ich mache seit einiger Zeit Home Workouts für Bauch Beine Po. Bei den Übungen für Beine und Po gibt es eigentlich keine Probleme (außer dass ich immer das Gefühl habe dass ich an meinem Po nix merke vom Training sondern nur an den Beinen).

Das Bauchtraining macht mir allerdings wirklich Probleme. Egal um welche Bauchübung es geht (ich hab schon sehr viele probiert, aber bei keiner will es wirklich klappen), ich merke die Belastung immer nur im Rücken durch ein unangenehmes Brennen. Im Bauch merke ich nach dem Training nicht den leisesten Muskelkater, als hätte ich die Muskeln nie betätigt. Ich hab schon mit diversen Sportlern gesprochen und alle sagen, ich müsse mit den Bauchmuskeln trainieren, ich würde den Rücken belasten statt dem Bauch und müsste lernen meinen Bauch anzuspannen. So im Stehen geht das auch, aber sobald ich liege oder eine Übung mache kann ich meinen Bauch nicht mehr bewusst anspannen, dann fühlt es sich immer an als wären gar keine Bauchmuskeln vorhanden. Kann mir wer helfen?

...zur Frage

Bestialischer Muskelkater in den Beinen!

Hilfe! Ich mache alle drei Tage ein heftiges Workout mit Übungen für Bauch, Beine und Po. Am Donnerstag allerdings scheine ich es übertrieben zu haben. Bereits beim Training spürte ich ein Ziehen in den Oberschenkeln, auch meine hintere Beinmuskulatur schmerzte, aber ich machte weiter und nun habe ich den Salat. Seit Freitag Morgen kann ich gar nicht mehr richtig laufen. Meine Beine fühlen sich an als würde jemand an beiden Enden ziehen. Treppensteigen geht gar nicht. Solchen Muskelkater hatte ich noch nie!

Hab schon überlegt, ob es ein Faserriss ist, aber es ist weder geschwollen, noch blau und außerdem tut nicht nur eine Muskelpartie weh, sondern auf beiden Seiten das gesamte Bein, sowie die Pomuskulatur. Wenn ich den Po zusammenkneife, könnte ich heulen.

Jetzt habe ich einige Fragen:

  • Wie werde ich die Schmerzen schnellstmöglich los? Habe schon Franzbranntwein draufgeschmiert und liege den ganzen Tag. Es ist auch leicht besser geworden, aber anwinkeln geht gar nicht.

  • Wie lange dauert es, bis Muskeln sich abbauen? Hab mir mit meinem Training nämlich ordentlich was antrainiert und bin allgemein sehr straff und "hart" geworden, bin sogar meine Orangenhaut losgeworden und darum ziemlich bedacht darauf, die Muskelmasse nicht mehr abzubauen. Durch die Pause, die ich jetzt notgedrungen machen muss, habe ich natürlich panische Angst, dass die Muskeln wieder schrumpfen und ich "erschlaffe"... :( Wie schnell kann so was passieren, wie kann ich das verhindern?

Liebe Grüße und schon mal vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Könnt ihr euren Puls im Brustkorb spüren?

hey. könnt ihr euren puls mit eurer hand auch an verschiedenen stellen in der brust spüren vor allem links?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?