Pulli-Rettung

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist mir mit meinem Cashmere-Pullover passiert. Ich hab ihn dann lange in Haarspülung (verdünnt natürlich) gebadet. Beim 1. Mal bemerkte ich, dass es hilft und beim 2. Mal war er wieder ok. Ein ausgedehntes Bad in Weichspüler tuts vielleicht auch. Viel Erfolg!

Den kannst Du sicher nicht mehr retten, wenn Waschen, dann bitte mit Handwäsche, mit Babyschampoo, ansonsten in die Reinigung damit. G.Elizza

Verfilzt ist verfilzt. Da wurden die Fasern verändert. Da hilft gar nichts mehr.

Kannst ihn noch an jemanden weitervererben, dem er jetzt paßt. Filzen ist ja in, macht man ja sogar absichtlich. Das ist alles.

Wollpullover zu heiß gewaschen

Mein Stiefsohn hat einen richtig teuren Pullover von Brax. Leider hat er ihn zu heiß gewaschen, nun ist er auf Kindergröße geschrumpft. Gibt es ein Hausmittel, um den noch zu retten? Bitte keine Antworten, wie Pech gehabt, oder Kleidersack, oder ähnliches, sonder nur Möglichkeiten, wie er noch zu retten ist, das wäre nett! ;o)

...zur Frage

Wollpullover falsch gewaschen kann man ihn noch retten?

Hey :)

Vor ein paar Wochen habe ich einen Pullover aus Wolle falsch gewaschen.

Meine mutter war natürlich Stink wütend aber ich wusste das halt nicht.

Kann ich ihn noch retten? Er liegt seitdem einfach in meinem Schrank...

...zur Frage

Merino-Pulli gewaschen- Brett

Ich habe einen schönen Merino-Pulli mit 30 Grad gewaschen. Jetzt ist er ein Brett! Ist das noch irgendwie zu retten?

...zur Frage

Pullover verfilzt was tun?

Hallo zusammen, ich habe einen Pulli 64 % Baumwollte und 36 % Polyester hab den jetzt ein paar mal gewaschen und jetzt fängt der pulli zu filzen an. wie kann ichd as verhindern bzw wie bekommen ich den foilz wieder weg ?

danke im vorraus :-)

...zur Frage

Wollpullover - Farben versaut

Auweia - da habe ich mir vor 4 Wochen einen schicken neuen hüftlangen Wollpullover gekauft ... die Grundfarbe ist leuchtend rot - und er hat ein gelb-grünes Muster bei der Taille - dieses Muster ist weiß umrahmt.

Soweit so gut - die ersten beiden Wäschen (sogar in der Waschmaschine - im Wollwaschgang) hat der schöne neue Pulli gut überstanden - dann heute die Katastrophe: In die Wäsche ist mir eine schwarze Wollsocke geraten - und die hat abgefärbt. Der Pullover hat das soweit gut überstanden - nur ist das WEISSE jetzt zart grau. Hat da jemand einen Tipp ... ohne dass ich die anderen Farben zerstöre??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?