Ps4 auf Klassenfahrt?

10 Antworten

Haha, made my day. Sicher, versuchen kannst du es. Beschwer dich aber nicht, wenn die Lehrer das weniger toll finden und die PS4 einsacken.

Auf Klassenfahrten gibt es so viel mehr zu tun und sicherlich werdet ihr gar keine Zeit fürs Zocken haben. Ganz ehrlich, in dem Alter ist es doch viel verlockender, abends mit der Klasse zu chillen und verbotenerweise in den Mädchenflur zu schleichen, um dort Flaschendrehen zu spielen, und was man halt so macht. ;)

Das hängt davon ab, was eure Schule oder der Klassenlehrer für Regeln aufstellt. Aber im Normalfall sind Konsolen und Ähnliches nicht gerne gesehen auf Schulveranstaltungen, oder sogar untersagt. Abgesehen davon kann man sich ja auch nicht sicher sein, ob für die PS4 dann ein Fernsehr tatsächlich zur Verfügung steht. Ich würde es lassen.

MfG

16

einfach fernseher mitnehmen

0

Ich würde auf eine Klassenfahrt nix dergleichen mitnehmen und die Zeit nutzen, Spaß mit meinen Freunden zu haben und Blödsinn anzustellen. Natürlich nichts wo jemand zu Schaden kommt. Du kannst dich ja danach wieder damit beschäftigen.

Was möchtest Du wissen?