Ps Vr oder Nintendo Switch?

7 Antworten

Geschmackssache... ich persönlich würde die Nintendo Konsole bevorzugen ^^

Aber Virtual Reality finde ich natürlich auch super spannend. Allerdings kostet so eine Vollausstattung (Ps4 (am besten Pro) + VR-Brille + Camera + Move Controller) deutlich mehr als die Nintendo Switch wahrscheinlich kosten wird. Nur mit der "alten" Ps4 und der Brille kommst du glaube ich nicht in den vollen Genuss von VR.

Hey,

Über die Switch weiß man ja noch nicht viel, es gab ja z.B. Aussagen von Nintendo dass sie auch noch über eine VR-Funktion nachdenken^^
Auch bei den Spielen ist noch nicht viel klar, ein neues Mario, Zelda sowie eine Hand voll Games von anderen Entwicklern ... Am 13. Januar soll die Konsole aber nochmal genauer vorgestellt werden und einige Games vorgestellt werden. Ich würde nochmal abwarten, damit du es nicht bereust wenn du jetzt zu der Brille greifst ;D
Dazu muss man noch sagen, dass VR Games noch nicht sehr spektakulär ausfallen ... Das wird sich in den nächsten Jahren wahrscheinlich noch mal deutlich verbessern c:

~Ente

habe ps vr ausführlich getestet und muss sagen, dass das echt absolut genial ist. man könnte echt meinen, dass man im spiel drin ist... lohnen tut sich das ding auf jeden fall.

müsste ich allerdings entscheiden, dann würde ich sehr wahrscheinlich nintendo switch kaufen.

Was möchtest Du wissen?