Produktivität und Wirtschaftlichkeit

3 Antworten

Eine neue Technologie wäre so ein Beispiel, mit welcher du den gleichen Output erzielst, aber weniger Input benötigst (d.h. du steckst nicht mehr so viele Rohstoffe rein, bekommst aber gleich viele Endprodukte raus). Diese Maschine könnte extrem teuer sein, so dass sich aufs jahr gerechnet der Aufwand erhöht. Damit hättest du eine höhere Produktivität, aber eine sinkende Wirtschaftlichkeit.

Da fällt mir ein gutes Beispiel ein.

Sieht man jeden Tag im TV. Nehme mal Milchproduktion, durch immer neuere Methoden und immer mehr hoch gezüchteten Kühen ist die Produktivität stark angestiegen. Aber durch diese Produktion ist eine Überproduktion entstanden die den Milchpreis stark gesengt hat, somit kann bei zu hoher Produktivität eine Unwirtschaftlichkeit entstehen.

Wenn du Produktiv bist und Zahnspangen aus Gold fertigst, hast du noch immer keinen Absatzmarkt dafür, wäre also nicht wirtschaflich

10

sicher das es keinen absatzmarkt für vergoldete Zahnspangen gibt :D

0

2 Klassenarbeiten am Tag erlaubt? Berlin

Hallo,

morgen schreiben wir eine seit 2 Wochen angekündigte Deutsch Klassenarbeit. Letzte Woche Montag war ich krank als wir eine Französisch Klassenarbeit geschrieben haben. Meine Franz. Lehrerin hat mich am Freitag gefragt ob Nachschreiben für mich am Montag ok wäre, ich habe mit ja geantwortet, jedoch habe ich überhaupt nicht an die DE Klassenarbeit gedacht. Ich bin mir nun überhaupt nicht sicher ob ich morgen Nachschreiben muss? Theoretisch darf ich nicht, die DE Arbeit war länger angekündigt, steht im Klassenbuch usw. aber da ich ja meiner Französisch Lehrerin das "ok" gegeben habe, könnte ich mir gut vorstellen das ich muss? Ich bin mir sicher: Sie wusste in dem Moment als sie mich gefragt hat NICHT das am selben Tag Deutsch Klassenarbeit ist.

Würde mich über schnelle Antworten freuen :)

...zur Frage

Hosengröße wie bestimmen?

Hallo! Der Titel ist vielleicht nicht 100 prozentig genau aber ich wusste nicht besser was ich hinschreiben könnte. Aber es geht um Hosengrößen.

Ich möchte mir nämlich neue Hosen kaufen. Jeans, shorts etc. Nun habe ich eine Shorts bsp. Auf Amazon in den normalen Größen "M, L, S" usw. Nur hatte ich bis jetzt zum beispiel meine Jeans immer nur in Zahlenwerte angegeben bsp. 164. Welche Größe passt mir dann bei Hosen mit L, M usw.? Oder ist das so das man die T shirt Größe auch gleichzeitig dann die hosengröße ist. z.B. das wenn ich t shirt Größe M habe auch eine M Hose nehmen muss? Kann ja auch sein..

...zur Frage

Evolution: Wieso können Samen fliegen?

Hallo zusammen!

Pflanzen haben ja Flugsamen bzw Früchte entwickelt.. jetzt meine Frage: woher wusste die Pflanze, dass ihre aerodynamische Flugsamen tatsächlich fliegen können? Sie kann das Geschehen ja nicht beobachten! Bzw woher wusste die Pflanze, dass es Tiere gibt, um so Früchte zu entwickeln? Noch komplexer bei Pflanzen die Früchte extra für bestimmte Tiere entwickeln, die nur diese Tiere pflücken oder verdauen können..

...zur Frage

was ist für unternehmen wichtiger- wirtschaftlichkeit oder produktivität steigern?

Also beides ist ja wichtig, aber soll ein Unternehmen stärker nach dem Kriterium "Produktivität" oder "wirtschaftlichkeit" geführt werden?

...zur Frage

Problem, Attest, Klassenarbeit?

Hallo liebe Community,

Ich habe vor kurzem einige Zeit gefehlt (krank geschrieben) und Hatte vor diese Woche wieder in den Unterrricht zu gehen. Ich hatte aber am Dienstag einen Fahrradunfall und war deshalb Dienstag und Mittwoch (heute) nicht anwesend. Ich schrieb meinem Klassenlehrer eine Entschuldigung, doch der antwortetete, dass ich ein Attest für Heute bräuchte da wir eine Klassenarbeit hatten. das wusste ich allerdings nicht. Ich habe jetzt natürlich kein Attest für heute was soll ich jetzt bloß machen? PS: bin 18 jahre alt (fähig mich selbst zu entschuldigen xD )

...zur Frage

Produktivität und wirtschaftlichkeit berechnen?

Hey leute,

Ich habe folgende zahlen zur Verfügung..

2700 Mitarbeiter Personalaufwand 215.000 €

125.000 Fahrzeuge wurden produziert 1.150.000 € umsatzerlöse

Berechne ich die Produktivität etwa so :

125.000 / 2700

Und die wirtschaftlichkeit so :

1.150.000 / 215.000

Ist das richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?