Probleme in der Ausbildung, Stress mit Kollegen, kann nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube nicht, dass du alles alleine machen musst. Da sind ja noch sechs andere Arzthelferinnen, die sitzen sicher nicht alle nur rum. Fürs Rumsitzen wird man nicht bezahlt. Du bist in der Ausbildung, da ist man erstmal Mädchen für alles. Versuch mit allen gut klar zu kommen. Arbeit wird es genug für alle geben. Bleib bei der Stange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher sagte man: "Lehrjahre sind keine Herrenjahre". Beiß Dich da durch, bis Du eine abgeschlossene Ausbildung hast, dann suchst Dir etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jedem Betrieb hast du eine solche Konstellation! Echt!

Bleib da, sei zu den beiden diplomatisch freundlich und mach deine Arbeit. Du bist Azubi, das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht doch noch mit dem Chef reden? Vielleicht findest du die gleiche Arbeit, aber irgendwo anders? Oder ignorieren, einfach vergessen. Es gibt immer unsympathische und sympathische Menschen. Einfach nur die Arbeit machen und nur mit die freundlichen Kollegen reden. Wenn es sein muss, auch mit den anderen, aber sei immer nett zu ihnen, auch wenn sie mit dir böse sind. Vielleicht ändern sie sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?