Probleme bei Excel Prozentrechnung?

5 Antworten

1) Prozentzahlen kannst du unter rechter mausklick und zelle formatieren einstellen

2) wenn du diese Rechnung so rechnen möchtest musst du sie so eingeben : =19:50x100

3) es kann sein dass irgend eine voreinstellung die Zelle falsch formatiert hat (--> 1) gleiche vorgehensweise)

4) achte darauf dass die Zelle groß genug ist

1. Excel oder eine andere Tabellenkalkulation wie OpenOffice, Libreoffice Google Calc?

2.  "wobei ich die zutreffenden Zellen benötigt habe" = ist deine Formel also nicht wie in der Frage genannt mit konkreten Zahlen, sondern mit Zellbezügen, also =A19*50/B19 oder ähnliches? Dann klingen die Symbole, die Dir angezeigt werden (also Dreiecke, Pfeile) nach einem Zirkelbezug. Man kann nicht eine Formel in eine Zelle schreiben, die wiederum in der Formel verwendet wird. Es kann also in A1 nicht die Formel stehen =A1*50/100. Das wäre ein Zirkelbezug.

Ist das jetzt eine falscheluege oder eine richtigeluege? Was sollte Excel bei dieser Rechnung falsch machen? Kannst du mal deine Ergebniszelle veröffentlichen?

Excel: Werte in einer Spalte = Quotient der Werte aus anderen Spalten aber gleiche Zeile

So siehts aus : Ich habe 3 Spalten und will für die Zellen der 3. Spalte eine Funktion als Quotient der Zellen der ersten beiden aufstellen. Soweit ich weiß kann ich die Funktion oben einmal eingeben und sie dann ganz einfach über die ganze Spalte runterziehen.

Leider kenne ich mich mit Excel nicht so gut aus und weiß nicht wie ich die Funktion so ausdrücken muss, dass sie automatisch die Werte aus der jeweils gleichen Spalte nimmt. Ich hoffe ihr habt mein Problem verstanden und könnt mir helfen! ;)

...zur Frage

Fehler ignorieren in Excel

Hallo,

ich habe eine Spalte mit 4000 Zellen in der bei der ein oder anderen Zelle ein grünes Dreieck oben ist quasi das die Formel einen Fehler hat. Nun möchte ich gerne das für die ganze Spalte "fehler ignorieren" gilt. Kann ich das für alle machen oder muss ich wirklich bei jeder Zelle mit Fehler auf das gelbe Ausrufezeichen und dann auf Fehler ignorieren?

...zur Frage

Excel Spalten anpassen?

Ich möchte bei Excel etwas für die Schule machen.. nun habe ich das Problem das ich bei einem Urlaubsplan für Mitarbeiter die Spalten alle gleich groß haben will, jedoch habe ich das Problem dass manche Monate 30 und manche 31 Tage haben und somit ist die Spalte bei den Monaten mit 31 Tagen viel breiter als sonst, aber wenn ich sie verkleinere, verkleinere ich auch alle anderen spalten darüber und darunter.. geht das irgendwie einzeln ein zu stellen?

lg felix

...zur Frage

Excel: Wie Zellen ohne Eintrag in Spalte löschen?

Ich habe eine Spalte, in der nur hin und wieder eine Zahl steht. Nun will ich daraus eine komprimierte Spalte erzeugen, in der alle Zellen ohne Eintrag gelöscht sind. Wie mache ich das am einfachsten? Macht es einen Unterschied, ob die Spalte in regelmäßigen Abständen oder unregelmäßigen Abständen Lücken hat?

...zur Frage

Excel nächste freie Zelle in Spalte ermitteln?

Hallo,

wie kann ich in Excel aus Tabellenblatt 1 bestimmte Daten aus der neu beschriebenen Zeile (Zeile n, Spalte B, C, E F) in Tabellenblatt 2 transferieren und dort in die nächsten freien Spalten einfügen (Spalte n, A, B, C, D)?

...zur Frage

Bedingte Formatierung in Excel - leere Zellen?

Hi an die, die bei Excel nicht gerade krank waren als es im Unterricht dran war...

Ich habe eine Tabelle mit einigen Spalten. Es sollen alle Zellen farblich hervorgehoben werden die LEER sind. Wenn ich also in später in so eine Zelle etwas hineinschreibe dann soll sie nicht mehr farblich sein.

Wie kann ich das auf mehrere (aber nicht alle) Spalten in einem Dokument festlegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?