Excel zufällig eine Zelle aus einer Spalte auswählen... Wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Spalte A mit 200 Namen:

=INDEX(A:A;ZUFALLSBEREICH(1;200))

Falls die Namen nicht in A1 anfangen, sondern z.B. in A4, dann statt A:A einfach A4:A200 verwenden (oder die erste Zahl im Zufallsbereich höher setzen).

Hat perfekt geklappt! Ich danke dir ganz ganz herzlich! Du kriegst auf jeden Fall das Sternchen sobald ich es vergeben kann!

1

Dies sollte ein Makro lösen können.

Bei:

http://www.herber.de/

hilft dir sicher jemand.

Gruss

Für so eine Kleinigkeit ist kein Makro nötig.
Siehe DeeDees Lösung (DH!).

0

Augen zu, Finger aufn Bildschirm

Was möchtest Du wissen?